Test Sony Xperia Z3+ im Test: Das beste Deutschland-Wetter-Smartphone

Haldi

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.198
[*]MediaTek MT6795 (8 x 1,9 GHz)
Evtl. kommt's ja als Z3+ oder Z4 Compact.
Eher Unwahrscheinlich.
Die Compact varianten sowie die Ultra varianten haben meisten die gleiche Hardware verbaut wie der rest der Serie.
Leichter zu Updaten ;) also vermutlich wird das wieder eher so ein einsteiger Gerät.



Der MediaTek ist zwar kein Quallcomm, kann aber 480fps bei 1080P Videos auflösen! Sowas möchte ich schon lange!
Ist ja schön wenn die GPU sowas kann, oder besser die Video Engine... aber kann die Kamera so schnell aufnehmen? und Worauf soll man sowas speichern?
 

das_mav

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.965
Wo ist bei denen eigentlich das Problem so langsam mal USB3 Anschlüsse zu verbauen?

Was nutzt mir bitte ein Speicher mit +200/150Mbyte Lese/Schreibrate wenn das höchste der Gefühle ohne WLAN 50mbyte/s bleiben?
Die gammeligsten Speichersticks haben das mittlerweile und sind damit selbst im Ramschniveaubereich schneller als Ihre 2.0 Kollegen der Superextraklasse.

Ist doch echt nix anderes als ein doofer Stecker/Controller der getauscht werden müsste - außerdem könnte man das Smartphone dann auch mal gescheit schnell am Lappy/USB-Anschluss laden.?
 

FuXxMiTdOpPeLX

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.335
Ich finde Sony hätte es überall Z4 nennen sollen. Macht sich bestimmt besser beim Verkauf.
Die Unterschiede bei den Z Flagschiffen war ja nie so riesig aufgrund der kurzen Spanne der Releases (ca. 6 Monate)...
 

Doctor Strange

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.982

JackTheRippchen

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.345
Die Z-Serie hat irgendwie Probleme mit ihrer Glassrückseite, was mich persönlich abschreckt und deswegen vermutlich auch viele andere, man schaut einfach mal auf die Amazon Bewertungen, die nicht allzu rosig sind..
Nicht nur die Rückseite ist von Spannungsrissen betroffen, sondern auch das Touchdisplay!

Nach dieser Rootkit-Aktion von 2005 (ja liebe Marketing Leute, sowas muss man auch Jahre später immer mal wieder ins Gedächtnis rufen!) hatte ich dieser Firma letztes Jahr doch noch Vertrauen geschenkt und mir eine Kamera gekauft und wurde bisher nicht enttäuscht. Dann machte ich den Fehler und legte mir das Z1C zu... einfach mal nach "xperia Spannungsrisse" googlen, da erfährt man viel über den Support und das Geschäftsgebahren dieser Firma. Ich werden demnächst wieder einen Bogen um Sony machen.
 

das_mav

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.965
Warum sollte ich den Firmen unnötig Geld in den Arsch schieben, selbst wenn ichs hab?
Hier geht es alleine ums Prinzip. Ein Smartphone für 700€ auf den Markt ist nicht mehr als ne Frechheit.
Zwingt dich denn jemand? Mein Beileid.
Dass diese neue S-Klasse auch so teuer sein muss. Frechheit sowas. Und diese Villen am Strand, Schweineteuer - Unverschämtheit. Merkste was?

Sony baut durchaus auch anderspreisige Smartphones genauso wie Benz andere Autos, wo ist also das Problem sich das raus zu suchen was einem am besten schmeckt/gefällt?
Solange es genug Hipster auf dieser Welt und Beklopptenverträge en masse gibt wird sich das auch kaum ändern - aber schon 2000 wusste ich, dass ein Nokia 3310 teurer und eigentlich auch unnötig ist wenn das 3210 es auch noch tut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fischk0pp

Ensign
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
200
Docking-Port weg
Akku kleiner
Laufzeiten schlechter
...

Und ich dachte Sony hätte es als Hersteller endlich mal grob kapiert, auf was an kommt, lange hat die Einsicht ja nicht gehalten :(

@ razaretcha
Dafür kann ja Sony nichts, wenn du deine Telefonie durch die gegen schmeißt ...

@ DukePanic
Das ZTE ist zwar billiger, hat aber auch weniger Ausstattung (ob man die braucht oder auch nicht muss jeder selber entscheiden). Daher hinkt der Vergleich schon etwas ;)
Sony kann aber was dafür, wenn beim kleinsten Riss das ganze Gerät nicht mehr funktioniert, du Schlauberger!
 

Spacket

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
58
Habe selber ein Z3 und bin total zufrieden. Akkulaufzeit einfach das beste seit meinem Nokia 3310 :D.

Den einzigen Fehler den Sony begeht, ist alle 6 Monate Handys auf den Markt zu schmeißen, das Z3 kommt gerade erst bei den Kunden an und schon kommt das Z3+, so werden die immer weiter rote Zahlen schreiben....
 
H

hrafnagaldr

Gast
Anscheinend soll das Z3+ (und das S6 Active) nun endlich auch mit nassem Display bedienbar sein.
Oha, das wäre für mich nun auch ein dicker Bonuspunkt. Aber der fehlende Dockingport. Ich liebe mein angedocktes Z auf dem Nachttisch. Und schont halt auch die USB-Buchse. Wobei das ja durch die offenen USB-Buchse unten dennoch ein Dock gibt (das DK52).

Schwere Entscheidung. Naja Anfang 2016 mal kucken. Dann ist das Gerät auch bezahlbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

milamber!

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.259
Dabei ist die Vorgehensweise des Apple iPhone 6 Plus in solchen Lichtsituationen kein Hexenwerk: Die Bilder werden systematisch unterbelichtet, sodass Strukturen im Äther erhalten bleiben. In der anschließenden internen Nachbearbeitung werden die durch die Unterbelichtung zu dunkel geratenen Bildpartien aufgehellt, was in Summe ein sehr stimmiges Bild, aber vor allen Dingen ein Foto mit erkennbaren Strukturen im Himmel ergibt. Schade, dass die meisten Hersteller, darunter auch Sony, noch nicht hinter dieses einfache aber zum Großteil bildaufwertende Prinzip gestiegen sind.
Die Strukturen im Himmel bleiben erhalten, das stimmt. Allgemein sind die vom Sony auch an anderen stellen in einigen Bereichen des Bildes überbelichtet.

Aber was bei den iPhone Fotos nun stimmig sein soll frag ich mich; so als Laie, mit einem vielleicht nicht perfekt konfigurierten Monitor finde ich viele der iPhone 6 Fotos ganz schön dunkel, und dann natürlich in Bereichen die den Kern des Fotos ausmachen, z,b.
17/18
25/26
35/36
41/42
55/56
59/60
Da klappt es mal so gar nicht mit dem aufhellen.

Viele würden die bunten Farben auch nicht peppig sondern grell, unnatürlich oder sonst was nennen ... aber was solls.
 

Link500

Ensign
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
175
Ich finde den Vorgänger besser wer brauch schon diesen ganzen 6-8 Kern cpu müll an nen handy pc ist net andere Welt wieder...und dann noch die Hitzeentwicklung. Ich rate jeden lieber zum guten Vorgänger :).
 

Spacket

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
58
Ja das stimmt, ich finde man sollte langsam das Augenmerk auf die Akkus legen und nicht immer weiter 8 Core Prozessoren reinhauen, so grad mal ein Bruchteil der Apps überhaupt 2 kerne anspricht
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.897
Ich finde den Vorgänger besser wer brauch schon diesen ganzen 6-8 Kern cpu müll an nen handy pc ist net andere Welt wieder...und dann noch die Hitzeentwicklung. Ich rate jeden lieber zum guten Vorgänger :).
Ja sehe ich auch so, und falls morgen das Z3 beim Amazon Prime Day für einen guten Preis gibt, könnte ich schwach werden und mir das erste mal ein Sony Smartphone zuzulegen. :D
 
Top