News Sonys neue Produktpalette beherrscht SD-Format

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.482
Sony stellt auf der gerade stattfindenden Consumer Electronics Show (CES) zahlreiche neue Produkte vor, bei denen eine kleine Revolution im Detail zu finden ist. Neue Kompakt- wie Spiegelreflexkameras von Sony setzen auf einen Universalslot, der auch das SD-Kartenformat unterstützt. Vom Ende des Memory Sticks will das Unternehmen allerdings nichts wissen.

Zur News: Sonys neue Produktpalette beherrscht SD-Format
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.690
Wenn Sony auch in die Fertigung von SD-Karten einsteigt, dann ist dass so gut wie das Ende des MemorySticks. Lang hat es gedauert, bis sich das Chaos lichtet, aber jetzt sind so ziemlich alle Formate bis auf die SD-Karte tot. Nur die Compact Flash kämpft durch die hohe Geschwindigkeit noch ein bisschen mit, aber früher oder später muss auch die gehen.
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.367
Lange hats gedauert, aber Ende gut, Alles gut!
Die verschiedenen Formate sind eh fast alle gleich. Ich wüsste keinen Vorteil der MemorySticks, ihr etwa?
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.690
Der MemoryStick hatte nur einen einzigen Vorteil - keine Lizenzkosten für Sony. Mit der xD-Picture-Card war es ja genauso - einziger Vorteil, keine Lizenzkosten für Olympus und Fuji. Während die xD-Picture-Card wirklich noch ein bisschen anders war (kein separater Controller), so war der MemoryStick nichts anderes als eine SD-Karte mit anderem Protokoll.
 

Lord Quas

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.694
Gut das sich da was bewegt, ich habe auch vor kurzem festgestellt wie "angenehm" diese sd-cards sind ;)

rotierende scheiben wie blue-ray oder dvd sind doch wirklich nicht zeitgemäß.. damit meine ich das man hoffentlich bald auch filme auf sd-cards zu kaufen bekommt!
 
M

Muscular Beaver

Gast
Tot wird er noch lange nicht sein. Selbst MiniDiscs und Geräte dafür gibts ja noch.
 

schillijo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
535
ja, dar Memory- Stick war auch für mich ein Grund, mir keine Sony Digi- Cam zu kaufen.
Künftig wäre das dann in erwägung zu ziehen.:D
 
M

MEDIC-on-DUTY

Gast
Auch die letzten Eigenbrödler müssen einsehen, dass die Zeit der eigenen Standardbrötchen vorbei ist.
 

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459

handsup

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
43
Also ich habe 2005 für meinen 1GB MemoryStick noch 100Euro gezahlt... Andere Zeiten, andere Sitten... :D
 

xDream

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.490
ENDLICH

Jetzt kann man auch mal wieder in Betracht ziehen Sony Geräte zu kaufen. Hab die bisher konsequent auf Grund des MemorySticks boykottiert.
 

Faranor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.390
das IST das Ende des Memory Sticks. Warum denn 30€ für nen Memorystick ausgeben wenn die vergleichbare SD-Karte die Hälfte kostet?
Also ich kann nur sagen, dass in meinem SE K850i, dass auch das erste Sony Handy ist, welches SD-Karten unterstützen soll, totzdem nur "memory Sticks" funktionieren
Vielleicht machen Sie's jetzt ja besser ;)
 

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.219
Immer her mit den Gemüse^^ Können ja nicht genug Hersteller haben^^
 

Jimmy_C

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.650
Top