Soundprobleme seit Grafikkartenwechsel

Julez420

Newbie
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
6
Hallo! :D

Folgendes: seit ich meine GT 240 gegen eine GTX 750 getauscht habe, fallen mir immer mal wieder Probleme auf.
Bei No Man's Sky hab ich durchgehend ein Rauschen im Hintergrund und im Browser laggen YT-Videos ein wenig, insbesondere wenn ich scrolle oder nebenbei was anderes noch mache. Allgemein wirkt die performance unter Windows irgendwie etwas träger als vorher. In Spielen macht die Karte aber gute Arbeit und wird auch nicht sonderlich heiß (bisher max. 60°c).
Ist das nur ein Treiber-Problem? Und wenn ja, welche sollte ich am besten neu installieren?
Oder liegt es doch an der etwas komischen Kombination mit nem Xeon E5420 in nem Dell Optiplex 330? ^^' (btw 4GB RAM, falls das irgendwen intressiert) Oder ist die Karte einfach nur schon etwas in die Jahre kommen? Hab sie schließlich gebraucht gekauft.
Oder noch ne ganz andere Idee?
 

Julez420

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
6
Ist Windows 7 ^^' Und nachdem ich die Karte eingebaut habe, hab ich über Geforce Experience schon die aktuellsten Treiber installiert. Einfach nochmal neu installieren, oder könnte es noch an was anderem liegen?
 

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11.582
Neuen Treiber von Nvidias Website laden, nicht über Experience. Alten Treiber evtl. vorher mit ddu entfernen.
 

Julez420

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
6
Grade gemacht. Hab das Gefühl es ist zwar etwas besser von der Performence her, aber der YouTube-Sound laggt immernoch etwas wenn ich scrolle. No Man's Sky rauscht auch noch fröhlich vor sich hin :/
 
Top