News Sparkle kündigt „Calibre“ an

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
In einer weiteren Nachlese zur CeBIT05 möchten wir Sparkles neue High-End-Marke namens Calibre nachtragen. Hierunter will Sparkle zukünftig Grafikkarten mit dem gewissen Extra, mit dem man sich von der Konkurrenz abheben möchte, neben ihrer normalen Produktlinie verkaufen.

Zur News: Sparkle kündigt „Calibre“ an
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
769
find ich echt gut von Sparkle!
und für alle Leute die Sparkle als einen Billighersteller hinstellen, ist dies ein sehr guter Beweis dass die Firma gute Kontakte zu Nvidia knüpft, da sie als erster Hersteller solche Karten zeigen und auch immer wieder was besonders auf die Beine stellen
 
Zuletzt bearbeitet:

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
ich kann #2 nur zustimmen ;) echt mal eine nette Meldung
 

ToNkA23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
435
Endlich bekommen Hersteller wie Gainward Konkurrenz. Hoffentlich sind die Preise akzeptable, wie es NICHT geht hat Gainward ja vorgemacht: Hohe Preise, und mittelmässige Qualität, dazu noch schlechter Service, wie ich selbst schon erfahren musste.
Die Idee ist gut, ich bin mir sicher dass es einen Markt für solche Produkte gibt.

MfG
 

Aixem

Commander
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
2.247
Die Stabilisierungsleiste habe ich mir bei meiner 9700Pro mit Heatpipe gewünscht.
Die Karte hing schon nach einer Zeit ein bissel "durch" die sonstigen besonderen Extras sind ja sonst schon Standard
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
auch schön, das es jetzt mal eine 6600GT mit 2 DVI-Ausgängen gibt! Die von Gainward hat mir nie gefallen! Bei der Gainward 6600GT AGP-Version ist der Lüfter einer AOpen Aeolus (Einer der günstigsten Karten) verbaut worden. Aber Gainward verlangt dafür dann locker 200€.
 

Zydar

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
68
Na ich weiss nich ... mir gefallen die Karten ueberhaupt nicht. Ich find die potthaesslich.
 

RedRevelation

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
330
Die haben sich auch wirklich gemacht! Allgemein denke ich, dass man in den letzten Jahre immer mehr von kleineren Herstellern wie Sparkle, PNY, Powercolor, Aopen hört, die da wirklich eine saubere Sache machen. Freut mich!
 

mb2704

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
238
<klugscheiß>

Die Firma heißt aber "Tul" und nicht "Powercolor" @Vorposter

</klugscheiß>

@Topic: Nette Aktion, ich hoffe auf nicht allzu hohe Preise :)
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
769
im europäischen Raum ist Powercolor der geläufigere Name
aber es stimmt schon der Hersteller heißt eigentlich Tul
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.948
Ich freue mich immer sehr wenn die Karten eine gewisse Extra bekommen, wegen dem habe ich Herkules GraKa's immer so geliebt.
Und bei nVidia war es Gainward.
So Normalo Hertseller wie Sapphire gefallen mir nicht so, da es so Normal und schlicht Referenz ist!
Aber will nicht damit sagen das Sapphire eine scheiss (sorry für das Wort) Marke ist!

Wenn ein günstige GeForce 6 6800 GT von Sparkle mit irgend wie 1.6ns GDDR3 oder Ultra Takt kommt wäre ich wohl wieder umsteigen :)
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.226
Omg, ein Hersteller der sich nicht durch hässliche Renderbilder auf den Kühlern versucht abzuheben sondern durch Schlichtheit.
Das ich das noch erleben darf ... nach diesen Toxic-Kaugummiautomaten von Sapphire wirklich eine angenehme Überraschung.

Die Karten sehen hübsch aus, das stimmt schonmal. Wenn der Preis stimmt könnte sich sparkle da bestimmt ein Stückchen vom Kuchen holen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Silverhawk

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
579
wer bitte braucht 512MB Speicher in ner 6600GT????
damit kann man doch dann nur posen und gewinnen tut man vll nen halben FPS.
Außerdem bekommt man zu dem (geschätzten) Preis gleich ne normalo 6800GT die ja wohl deutlich mehr Leistung bringt
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
769
Zitat von Silverhawk:
wer bitte braucht 512MB Speicher in ner 6600GT????
damit kann man doch dann nur posen und gewinnen tut man vll nen halben FPS.
Außerdem bekommt man zu dem (geschätzten) Preis gleich ne normalo 6800GT die ja wohl deutlich mehr Leistung bringt
bist du dir sicher das du die News gelesen hast?! :lol:

das ist ne etwas höher-getakte 256MB 6600GT ;)
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.948
Zitat von herculesgott:
oh man wie ich Hercules vermisse! :heul:
ich habe die Firma vergöttert, deshalb auch mein alias :D
das war für mich damals immer einer der exklusivsten Hersteller

aber vielleicht kommen die eines Tages zurück

Klingt zwar Kommisch, aber von ein Typ gehört dr PC Teile verkauft das Hercules eine kleine Serie von der GeForce6 6800 Karte Hergestellt haben sollte.
Allerdings konnte ich bis jetzt niergens solche karten sehen, und beim Hercules Homepage sind Sie auch nicht gelistet.
Ich glaub das etwas nicht stimmt an diese Geschichte.

Vielleicht stimmt es, vielleicht auch nicht :rolleyes:
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
769
naja wenn es stimmen würde hätte ich diese schon gekauft :D

nein, also wäre echt toll wenn es stimmen würde, aber dann hätte man dies schon irgendwie vorher mitbekommen
 
Top