Speedport Hybrid - Einstellung von DSL und LTE

duAffentier

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.762
Hallo,

ich habe seit kurzem DSL Hybrid in der M Version.
DSL liegt nun mit 16.500kBit/s an und per LTE ca 30.000-50.000kBit/s.
Alles soweit in Ordnung!

Ich möchte nun gerne die Verbindungen trennen. Das heist Streams ala Netflix können über LTE laufen, aber das/die Onlinegame(s), wie WoT oder WoWs sollten über die DSL Leitung gehen. Zwecks Ping.
Was muss man im Router einstellen? Die Server Adresse des Spieles oder einen IP? (WoT: login.p1.worldoftanks.eu wäre es bei WoT).
Das Ziel ist es, die Streams per LTE und die Spiele per DSL gleichzeitig zu nutzten. Ist dies machbar?
Und wie schaut es bei Steam aus? Muss ich im Router dann jeden einzellnen Sever hinzufügen?

Vielen Dank
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.188
Hallo duAffentier,

ich danke für deinen Beitrag.

Du kannst unter "Internet / Internetverbindung / LTE deaktivieren und Ausnahmen hinzufügen" Ausnahmen definieren, die nur über die DSL-Verbindung arbeiten sollen. Eine reine LTE-Nutzung kannst du nicht einstellen. Falls Portfreigaben in irgendeiner Form für Spiele benötigt werden, ist eine Weiterleitung oder Freigabe via Konfigurationsmenü auch möglich unter "Internetverbindung / Portfreischaltung".

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

duAffentier

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.762
Die Frage ist nun, muss ich dann explizit den direkten Server angeben, womit das Spiel sich verbindet?
Bei WoT oder WoWs hat man ein Login Server für den Client und einen Server fürs Spiel (glaube ich). Muss ich alles was zum dem Spiel gehört da einstellen sozusagen.
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.188
Die Frage ist nun, muss ich dann explizit den direkten Server angeben, womit das Spiel sich verbindet?
Bei WoT oder WoWs hat man ein Login Server für den Client und einen Server fürs Spiel (glaube ich). Muss ich alles was zum dem Spiel gehört da einstellen sozusagen.
Das kann ich dir leider nicht beantworten. Am besten schaust du dich auf der Hersteller-Seite um. Dort sollten alle wichtigen Angaben hinterlegt sein.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 
Top