Speedport W 701V Defeckt

nexpro

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.494
hallo zusammen,

ich hab folgendes Problem. Gestern war ich gerade dabei eine Gemütliche Runde COH2 zu zocken. Aufeinmal knallt es und ich wusste nicht genau ob ich es mir eingebildet hab oder doch etwas verpufft ist. Schließlich hab ich nach ca. 3-5min verbranntes Kunstoff gerochen und mein Game Laggte. Hatte bis dahin noch nicht geblickt das ein Defeckt am Router ist. Meine Bigfood NT Karte ging software nicht mehr und darauf hin hab ich den Router überprüft.....TOT. Der NT stecker vom Router war sehr heiß. Jetzt weiß ich nicht genau was genau machen soll....neues NT teil für den Router kaufen oder einen Ganz neuen Router ?
 

Timmi

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
641
Kauf dir einen neuen Router!
 

nexpro

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.494
Gibt es auch eine kaufempfehlung ?:)
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.735
Wenns ein Kaufgerät ist musst du dir einen neuen Router kaufen. (denk daran, der muss ein DSL-Modem haben!) // Wenns ein Mietgerät ist, dann kannst du dir das Gerät tauschen lassen.
 

Sensus

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.283
Erstens das und zweitens gibt es hier im Forum Empfehlungen in Masse,zum Beispiel eine Fritzbox oder TP-Link.Oder bei Ebay einen Speedport(W504V)
 

nexpro

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.494
Ja, daran habe ich auch gedacht, aber in diesen so tollen shops wird man auf Ihre so tolle Hotline verwießen -.-.... . Ich versuch mal....

Edit: Ich hab noch ne Frage zu meine NT Karte. Wenn ein defekt auch an Ihr vorliegen würde wie wird der Schaden abgewickelt ?
 

Sensus

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.283
Dann geht in einen T-Punkt,wofür gibt es die denn.Mit etwas Höflichkeit regeln sie es sogar für dich.
Ergänzung ()

Wenn du Hausrat hast eventuell.
 

Eisbrecher99

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.298
@ nexpro
,der Router ist doch bestimmt von der Telekom,und wenn du dein DSL von der Telekom bekommst und einen Vertrag mit ihnen hast ,dann kannst du doch den Router dort tauschen.LG
Nein. Die Gewährleistung der Router läuft unabhängig vom Vertrag und da der 701V schon ein älteres Modell ist, wird diese auch nicht mehr vorhanden sein.

Edit: Als Mietgeräte gab es den 701V nie.
 
Zuletzt bearbeitet:

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
6.812
Wenn es ein Mietgerät ist ( Du zahlst jeden Monat ein paar Euro Routermiete dann müssen sie dir das Gerät durchtauschen ). Klemm dir den Router unter den Arm oder wenn du die Verpackung noch hast dann den Router dort einpacken und gehst zum T-Punkt.

Nimm noch die letzte Rechnung mit und jeder T-Punkt sollte dir eigentlich ein Ersatzgerät geben können, oder den Router annehmen und du bekommst einen neuen Router zugeschickt. Wenn du dir den Router von der Telekom gekauft hast, dann hast du auch mindestens 2 Jahre Gewährleistung. ( Dann müssen sie den auch durchtauschen ).

Wenn du den normal gekauft hat:
-> Suche die Rechnung und schicke den zum Händler zurück

@Eisbrecher99
Mietgeräte da kannst du das Gerät 20 Jahre lang mieten, die müssen das Gerät dann trotzdem austauschen wenn ein Defekt vorliegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

nexpro

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.494
Jungs, der Zug ist abgefahren. Den Router haben wir schon bestimmt 4-5 Jahre rumstehen. Soviel ich weiß war es ein Austausch gerät wo unser erster Router den Geist aufgegeben hat. Ich muss das mit meinen Eltern klären. Danach schaun wir mal weiter..... .

Und wie gesagt..wenn nur NT adapter defeckt ist und der router funktiontüchtig ist wäre ein neues Gerät überflüssig.... Auf der anderen seite weiß ich nicht ob ein defeckt am Router vorliegt..... .
 

dup

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.634

methadron

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.934
Das ändert nichts daran, das der Router kostenlos getauscht wird wenn er als Mietgerät zum Vertrag gehört.
Was an dem Satz der Speedport 701 ist nie als Mietgerät angeboten worden ist unverständlich?
Entweder über die Telekom einen Router mieten, oder eben selbst eine kaufen, wichtig dabei, der muss ein DSL Modem integriert haben.
Einfachster Weg ist wohl die Miete.
 

dup

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.634
Wo steht das?

Ach, jetzt sehe ich es in Beitrag #11. Hab ich wohl überlesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top