Speicherbus - effektiver Takt, tatsächlicher Takt

kron0s

Ensign
Registriert
Juli 2005
Beiträge
195
Hi Leute!
Mir ist über Everest aufgefallen, dass mein unter Motherboard -> Motherboard -> Speicherbus-Eigenschaften : der tatsächliche Takt bei 167mhz und der effektive Takt bei 333mhz steht - was bedeutet diese Abweichung? Kann mein Motherboard also Speicher bis zu pc2700 (333mhz) unterstützen??
Ich hab 2 x 256mb ddr pc2700 drin - warum läuft der also nicht auf vollem speed?
 
Der effektive Takt die Leistung von DDR-SDRAM im theoretischen Vergleich zu SDR-SDRAM, siehe Wiki. ;)
 
2x 256mb ddr so-dimm pc2700
cpu: centrino 1,7
mobo? wtf is that? :p
im bios hab ich gar nichts eingestellt - wußte gar nicht,dass man das machen kann / sollte?!
 
Hi.

Schau mal da nach ---> klick hier hoffe geholfen zu haben.

Dein Speicher läuft im vollen Takt 167Mhz = DDR 333 / PC2700.
 
Zuletzt bearbeitet:
ah ok danke! das habe ich jetzt verstanden!
wie kann ich denn nun noch nachschauen, ob mein notebook auch mehr als pc2700 (333mhz) unterstützt? oder gibt dieser wert bereits das maximum an?
cb1.JPG
 
DDR arbeitet mit doppelter Taktrate sprich wenn das potenzial positiv wird gibt er ein signal aus und sobald er wieder wechselt gibt er eins aus...
bei sd wäre nur wenn positiv ist, somit läuft ddr speicher doppelt so schnell
 
kron0s schrieb:
ah ok danke! das habe ich jetzt verstanden!
wie kann ich denn nun noch nachschauen, ob mein notebook auch mehr als pc2700 (333mhz) unterstützt?

dieser Wert ist in diesem Fall maximum weil dein Chipsatz nicht mehr unterstützt.

Du hast dieses Notebook (lt Google als Ergebnis für: Medion WIM 2050):
http://www.medion.de/flash/md95400/

unter Ausstattung heißt es:
http://www.medion.de/flash/md95400/html/Seiten/ausstattung.html

daher hast du den Intel 855PM Chipsatz, dessen Spezifikationen kannst du hier nachlesen:
http://www.intel.com/products/chipsets/855pm/index.htm

Hoffe dir geholfen zu haben ;)
 
Zurück
Oben