Sporadische Sat-Empfangsstörungen auf einzelnen Kanälen

el guapo

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.259
#1
Hallo,

zur Wohnsituation: es handelt sich um ein Haus mit drei Parteien, der Fernsehempfang erfolgt über Satellit (Astra). Dort ist ein Quad-LNB (DVB-S) im Einsatz sowie im Keller ein Multiswitch, von dem die Kabel in die einzelnen Wohnungen abgehen.

In einer Wohnung ist es so, dass manchmal die Empfangsqualität auf den "ZDF-Sendern" schlecht ist und Bildstörungen und kleine Tonaussetzer auftreten. Diese treten auch bei grds. gutem Wetter auf und betreffen wie erwähnt nicht nur das ZDF, sondern auch ZDF neo und ZDF info. Alle anderen Sender laufen dann - wie immer - störungsfrei. In der Wohnung existiert nur ein einziger Fernseher, daher kann ich nichts zu anderen Geräten sagen. Die anderen Parteien haben keine Störungen. Vor ein paar Wochen wurde bereits die Schüssel von einem TV-Techniker nachjustiert.

Die (erwartbare) Preisfrage: woran kann es liegen? Der Switch hat einzelne db-Regler, wozu könnten die da sein? Leider ist die Anleitung nicht auffindbar. Kann ich da selbst irgendwas diagnostizieren? Ist es überhaupt sinnvoll, einen Techniker zu bestellen, wenn die Störungen nur temporär auftreten?
 

LOLinger78

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
507
#2
Welchen Pegel hast du denn?
Wenn einzelne Sender ausfallen, während andere noch tun deutet das i.d.R. darauf hin, dass du an der unteren Grenze dessen bist, was dein Receiver noch verarbeiten kann.

Hast du ein Pegel-Messgerät? Mit dem mal direkt an der Antenne messen und Antenne ggf. leicht korrigieren/justieren.
Ohne Messgerät kann das normalerweise dein Receiver ebenfalls, da bräuchtest du aber eine zweite Person, die dir immer sagt wie sich der Pegel ändert, wenn du die Antenne leicht verstellst.

Alles unter 80% Signalqualität würde mir persönlich nicht ausreichen, auch wenn Receiver oftmals noch bis 60% klarkommen.
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
21.081
#3
Ich würde am Switch mal weniger einstellen, unter der Vermutung das Signal wird einfach übersteuert und kommt zu stark an.
 
Top