Sportbootführerschein trotz Rot-Grün-Blindheit

Speedy1986

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.782
kann man irgendwie doch den Sportbootführerschein (See) trotz Rot-Grün-Blindheit machen? (z.B. im nahen Ausland)
 

turbofoen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
272
Vielleicht sollte man dies aufgrund einer solche Einschränkung lieber lassen? *dontknow*

sry für diesen Einwurf, aber es hat doch bestimmt Gründe warum man so einen Schein nicht in D machen darf oder?
Oder gibts da nix weiter zu befürchten?

Ich frage rein interessehalber....
 

Cpt.H4rl0ck

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
163
Na Rot-Grün kann doch auch Baden-Württemberg regieren, also kannst DU bestimmt auch einen Führerschein machen ;-) ...

Muhaha!

PS: Hier ist vielleicht die Lösung ohne das du im Ausland einen Führerschein machst.
 

Speedy1986

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.782
@Nr23
Danke für den Link!

@turbofoen
es hat u.a. Relevanz bei Nachtfahrten. Da ich aber eh nur bei schönem Wetter und Tagsüber fahren möchte sehe ich da keine Probleme.

ps: Beim Segeln hat die Rot-Grün-Blindheit auch keine Relevanz.
 

Wurzelsepp29

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
256
Woher willst du wissen, dass es tagsüber keine Relevanz hat? Viele Markierungen und Signale sind entweder rot oder grün, oder eine Kombination aus beiden... Da kann es bei Rot-Grün-Blindheit durchaus zu großen Problemen kommen.
Einfachstes Beispiel: Die Fahrwassertonnen, auf der BB-Seite rot, StB-Seite grün

Such dir lieber jemanden der für dich das Boot steuert, ist auch viel entspannter ;)

LG
 

Haudrauff

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
8.788
Paddl-Boot ist doch viel billiger, umweltschonender und vor allem viel romantischer.
 
Top