Ständige Disconnects mit dem Wlan

furysnitch

Newbie
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5
Hallo liebe Community!

Ich bin mit meinem Laptop mit meinem Wlan-Router verbunden und seit neuestem habe ich ständig Verbindungsabbrüche. Das Problem besteht ca. seit einer Woche und ist ziemlich nervig. Sobald die Verbindung abbricht, muss ich mich aus dem Wlan kurz abmelden, wieder anmelden und erst dann funktioniert es wieder.
Bin mir nicht sicher an was es liegt und verzweifle langsam an dem Problem und hoffe mir kann hier einer helfen! :(

Ich bin mir nicht sicher was ich alles für Informationen schicken muss, ich hoffe die Infos reichen erstmal aus. Wäre schön wenn mir jemand sagen könnte welche Infos er noch über das Netzwerk oder über meine Hardware/Software braucht.

Anhang System Zusammenfassung.pdf betrachten
Anhang Netzwerk Infos.pdf betrachten

Würde mich wirklich sehr über Hilfe freuen! Danke im Voraus! :)

LG Fury

Edit: Ich habe einen Router von HitronTechnologies (CVE-30360), eine 25k Leitung von der 24k bei mir ankommen, eine Uploadrate von 1k und einen Ping von 12 ms. Das ist erstmal alles was mir noch einfällt :)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.157
entweder ist ein treiber des lappis der verursacher
oder seit einer woche hast du ein neues gerät, das dein wlan stört (dect-telefon, lautsprecher, microwelle, heizung usw..).
am router kannst du nur alle 2.4ghz kanäle einzeln testen von 1-13.
 

Kabelkasper

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
743
Das Problem hab ich mit einem Lenovo G710 auch. Hab nen Stick gekauft und fertig. Lenovo lässt nur bestimmte WLan-Module zu und die gibts ab 50€ aufwärts.
 

SirVarun

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
124
Mal mit einem anderen Router getestet, von einem Kumpel? Treiber Problem könnte natürlich auch sehr gut sein
 

44hundert

Newbie
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1
hi, stell doch das VPN, sind 2 Schieber in Windows 10 aus. das Problem hatte ich auch. Es taucht nach jedem neuen Patchday wieder auf. Grüße
 

furysnitch

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5
Aaaaaaaaalso.. kleines Update: Plötzlich ging gar nichts mehr. Ständiges einfrieren des Explorers was mehrere Minuten anhielt, alle 2-3 Minuten DC mit dem Wlan, etc. Tippe da tatsächlich auf irgendeinen Treiber oder ne Software. Es war mir jetzt wirklich zu viel die Nadel im Heuhaufen zu suchen. Ich bin mit dem Vorschlaghammer ans Werk und hab den Laptop kurzerhand formatiert (mein Nickname ist Programm).

Jetzt scheint alles wieder zu funktionieren (Kappa), mal sehen wie lange. :D Scheint aber alles stabil zu sein für den Moment. Sollte nochmal irgendein Problem auftreten, werde ich mich melden.

Vielen Dank für eure Hilfe und die schnellen Antworten! :)

LG Fury
 

furysnitch

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5
So liebe Community, ich bin zurück! Ich habe das Ganze jetzt eine Weile beobachtet. Die Disconnects sind nach wie vor vorhanden! Was ich bisher gemacht habe um das Problem zu lösen:

1) Ich habe mein Notebook komplett formatiert, d.h. alle Dateien gelöscht und alle Einstellungen zurückgesetzt + die Festplatte bereinigen lassen.

2) Ausnahmslos sämtliche Treiber aktualisiert.

3) Den Router habe ich auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, Firmwareupdates kann man nicht automatisch ausführen. Diese werden von Zeit zu Zeit automatisch von Kabel Vodafone überspielt.

4) Probiert ob die Konnektivität des Wlan auch auf dem Handy so instabil ist. Ergebnis: Nein.

Meine Vermutung hat sich dadurch bestätigt, dass hier ein Problem mit meinem Notebook vorliegt. Leider bin ich jetzt wirklich mit meinem Latein am Ende und verzweifle langsam an diesem Problem. :(
Die Disconnects treten random in Abständen von 40 - 120 Minuten auf.

Ich würde dankbar auf die Knie fallen, wenn mir jemand behilflich sein könnte..


Lg Fury
 

furysnitch

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5
Meh. Braucht ihr evt. noch mehr Infos oder bin ich nur zu ungeduldig? :( Wäre wirklich schön wenn mir jemand helfen könnte.. Ich kann kaum online zocken, da ich dauernd Disconnects habe.

Lg Fury
Ergänzung ()

Habe hier mal ein Programm durchlaufen lassen, welches mir die Paketverluste anzeigt.
Einmal Wlan:

Anhang MTR WLAN.TXT betrachten

Einmal mit Wlan-Stick:

Anhang MTR WLAN-Stick.TXT betrachten

Einmal per Lanverbindung:

Anhang MTR LAN.TXT betrachten

Scheint also tatsächlich ein Problem mit einem Treiber bzw. des Netzwerkadapters zu sein. Hoffe das sind nun genug Infos.
Danke im Voraus!

Lg Fury
 
Top