• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Notiz Star Wars Battlefront 2: Mehr als 19 Millionen Spieler nahmen es gratis mit

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.752

Riegelstriegel

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
65
Ich war dabei. Aber wie die meisten Gratis-Spiele ist es bis jetzt nur ein weiterer Eintrag in einer immer länger werdenden Liste. Mich würde wirklich interessieren, wie viele Leute das Spiel nach der Akquirierung tatsächlich gestartet haben.
Es gibt bestimmt auch ein paar Menschen aus den ländlicheren Regionen der Bundesrepublik, die zwar spielen wollen, aber noch dabei sind es herunterzuladen. :D
 

Fliz

Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
2.468
Fraglich ob sich das dann immer noch lohnt für EA.. Andererseits lernt EA vielleicht, das man nicht beides haben kann, Vollpreistitel und bezahlter Ingamecontent.. Nagut ist EA, das werden die nie lernen.
 

Rassnahr

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.163
Ich finde das Spiel richtig langweilig, alle Seiten haben die selben Einheiten und Waffen nur eben mit unterschiedlichen texturen...


@Riegelstriegel
Ich wohne in einer ländlichen Region und habe immerhin 100k Download
 

netbuster21

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
621
19 Millionen Spieler glaube ich kaum. Ich habe das Spiel auf zwei Accounts mitgenommen, besaß es aber schon auf Origin. Da hatte ich es 2019 für 4,49 € erworben. Ich hatte vor allem die Single Player Kampagne gespielt, dafür war es das Geld wert. Viel mehr aber nicht unbedingt...

Lange Rede, kurzer Sinn: werde ich wahrscheinlich nie über Epic installieren.
 

Palmdale

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.652
Ich frag mich nur, was diese Gratis Aktionen eigentlich bringen sollen für Epic? 19 Millionen Lizenzen müssen erst einmal refinanziert werden, nur durch was? Shop Gewinne sinds nicht, dafür muss man kein Prophet sein.

Bitte jetzt nicht die Mär zur "Kundenbindung", denn das ist ein Gratis Account. Nur weil da jemand sein gratis Spiel drin hat, bedeutet das mitnichten, zukünftig dort Spiele zu kaufen Gesetz dem Fall, es wäre beim EGS und frei erhältlich.
 

Bright0001

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.274
Ich hatte die Story durchgezockt, kann man mal machen. Man spaziert auf höchster Stufe entspannt durch das Spiel, bis auf ein paar Stellen, wo man sich einfach nur fragt "wie?" und "wieso?", weil sie lächerlich unbalanciert sind. Und fliegen ist am Anfang ja ganz funny, aber man muss das echt nicht auf 20 Minuten am Stück langziehen.

Der Multiplayer ist halt der Inbegriff von Casual - was aber nichts negatives sein muss.

Bitte jetzt nicht die Mär zur "Kundenbindung", denn das ist ein Gratis Account. Nur weil da jemand sein gratis Spiel drin hat, bedeutet das mitnichten, zukünftig dort Spiele zu kaufen Gesetz dem Fall, es wäre beim EGS und frei erhältlich.
Der "Fuß in der Tür" ist mitnichten eine Mär, sondern wissenschaftlich belegt. Und nur weil du dort deine Gratisspiele hortest ohne Geld auszugeben, heißt das nicht, dass es andere genauso tun: Wenn von den 19 Millionen 10% neue Nutzer sind, und von diesen wiederum nur 10% Geld bei Epic ausgeben, dann hast du 190.000 zahlende Kunden dazugewonnen. Akquise in stark umkämpften Feldern ist halt meistens teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

50/50

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
307
Ich finde das Spiel im SP und MP für ein Paar Runden ganz lustig. Für Star Wars Fans eine tolle Atmosphäre 🙂

Genug Skins sind ja schon enthalten und ich wüsste nicht, was ich nachkaufen sollte. Hatte zuerst gedacht, dass so die Verkäufe ingame erhöht werden sollen...
 

ThePlayer

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
843
Bis auf die paar Leute die den Epic Shop hier haten. Scheint dieser sonst ziemlich beliebt zu sein wenn 19 Mio. Spieler das Angebot annehmen. Das ist eine wirklich beachtliche Zahl wie ich finde.
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
6.036
Habs mal 2 Stunden angetestet. Die Single-Player Kampagne ist ja ganz schön, wurde mir aber auch schnell langweilig, Multiplayer ist mir zu sehr Battlefield. Und irgendwie erkenne ich mit MP keine Strategie, nur Masse, fette Wumme und überrennt sie, hektisch und immer wieder das gleiche.

2 Bekannte spieltenen weiter MP, aber nach ca. 12 - 15 Stunden haben die auch schon keine Lust mehr, das System dahinter ist 1:1 Battlefield und wird daher schnell langweilig.
 

Conqi

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.807

M@tze

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.174
Ich meinte damit, dass es niemandem weh tut, sich das erstmal in die Bibliothek zu holen. Anders als physischer Schrott und Werbegeschenke, die eigentlich niemand braucht, aber sind ja kostenlos.

Na ja, auch auf Deiner SSD braucht es Platz - 60GB oder so. Ich denke die Meisten von uns werden mehr digitalen Schrott und Werbegeschenke (ist dieses Spiel ja) sinnlos auf Ihrer Platte liegen haben, als physischen Schrott und Werbegeschenke in der Wohnung. Braucht man nicht, spielt man meistens sowieso nie, aber war ja kostenlos... :D
 

Shoryuken94

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.008
Mit Gratisdingen und Angeboten lockt man Leute an. War schon immer so. Funktioniert bei Ramschläden etc. auch wunderbar.

Wer es braucht. Das Spiel wurde schon so oft nahezu gratis auf allen erdenklichen Plattformen verhökert. Würde mich aber tatsächlich interessieren, wie viele es wirklich auch mehr als ein paar Minuten spielen. Als ich das letzte mal das Spiel gespielt habe, war es teilweise ziemlich leer online. Ist aber auch schon länger her und war bevor es verramscht wurde.

Prinzipiell ist das immer eine nette Sache um tote onlinespiele etwas zu beleben. Ist aber selten von langer dauer, wenn das Spiel selbst nicht groß überzeugt. Ich habe zuletzt deutlich lieber Battlefront 2 von 2005 gespielt. Das Spiel hat mich deutlich mehr abgeholt und da versenke ich gerne alle paar Monate mal 1-2 Stunden drin. Ich bin mir irgendwie ziemlich sicher, dass man im neuen Battlefront 2 16 Jahre nach Release keine Lobbys mehr voll bekommt, wenn man es dann überhaupt noch online spielen kann. Kann mich aber auch irren.

Zumindest hatte nun jeder die Chance es mal zu holen und auszuprobieren. Das Spiel hat sich ja tatsächlich auch gut weiterentwickelt über die Jahre.
 

kingjongun1

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
639
Top