Statt 4GB nur 2,7GB Ram

Crazythomas

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
118
Hi Leute,

Habe das Problem das mein frisch installiertes Windows XP 64bit nur 2,7 GB statt 4GB Anzeigt
Was soll ich machen?

Mein Sys:Asus P5W DH Deluxe
Corsair 2*2048 GB DDR 2 800
Intel Quad Q9550
Sapphire 4870X2 Graka
Be Quiet Dark Power Pro 750 Watt
XIFI Soundblaster Xtream Music

Danke für eure Antworten



P.S. Neueste Bios Version ist drauf
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige !!!/??? entfernt.)
S

Sven

Gast
@Zaster
Er nutzt die 64bit Variante von XP. Damit kann mehr RAM adressiert werden als mit der normalen 32bit Version.

@Crazythomas
Werden die 4GB im BIOS erkannt?
 

Tobi41090

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.076
werden beide als 2GB erkannt, wenn du sie beide einzeln reinsteckst? Also erst einen Rigel, dann nachschaun und dann den anderen. Auch Slots überprüfen.
 

Crazythomas

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
118
Jap es werden im Bios 4GB erkannt aber nur 2.7GB Freigegeben.Wie gesagt kein plan:(
Unter CPU-Z und Everest werden sie als 2*2048 GB erkannt.Also sind die O.K.
 
Zuletzt bearbeitet:

surfix

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.479
Da gibts doch im bios eine einstellung.

Mir fällt der name jetzt nicht ein.
 

Lefori

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
460
joar das hatte ich auch damals bei meim Asus board eine sache von 2 mins.
 

Crazythomas

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
118
Aber wie das mit dem Remapping:(.Oder soll ich evtl. das bios neu reseten + die Arbeitsspeicher raus nehmen und dann nach 5min wieder reistecken.
 

pampelmuse

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.115
Genau.
Bei Gigabyte heißt es übrigens PAE
 

pampelmuse

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.115
Hm. Ich glaube du hast recht. Vllt verwechsel ich das mit dem 36 Bit Kram. Mal nachlesen.
 

Ryzarector

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
157
Um Memory remapping einzuchalten:-->> Eingabeaufforderung öffnen und bcdedit /set PAE forceenable eingeben

Nicht direkt eingeben denn bin mir nicht sicher ob es richtig ist, erst mal sich erkundigen BITTE!
 

chrismue

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
58
BCDEDIT gibts imo nur bei VISTA und er nutzt WINXP 64bit
 

mensch183

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.597
Und würde kein memory remapping sondern PAE einschalten. Abgesehen davon unterstützen 64-Bit-Windowse sowieso kein PAE. Ergo: kompletter Humbug von Ryzarector
 
Top