CoD:Modern Warfare 2 strikt trotz Freigaben

glpsy

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
732
Strikt trotz Freigaben

Hallo,
ich habe als Router einen Linksys Wireless-N Home Router (WRT120N).
Ich habe eingestellt:
  • die Ports sind durchgeleitet
  • UPnP ist aktiviert
  • NAT aktiviert

nicht an:
  • Internet-NAT-Umleitung filtern (was ist das???)


Trotzdem sagt mit Mw2 : Strikt

Kann man noch etwas machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

enzor

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.428
Wenn UDP-Port 28960 an deinen Rechner weitergeleitet ist (wird immer nur an einen Rechner weitergeleitet, kann ja sein, dass du es aus versehen an nen anderen weitergeleitet hast), dann muss es funktionieren.
Du hast wohl irgendetwas falsch gemacht.
 

Wishezz

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.965
jetzt haste bald jede Schreibweise durch :)
Du hast nicht mal gesagt ob es läuft oder nicht, oder ob du nen Problem hast..... ausser dass es Strict ist. Bei mir ist der nämlich auch noch auf Strict und läuft ohne Probleme das Spiel.
Ich hab nicht mal die ports oder so freigegeben.
Da ist irgendwas falsch ja, aber dazu brauchen wir bestimmt mehr Details.
 

glpsy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
732
Es gibt doch mehr als nur diesen einen Port. Nur der ist wichtig?
Ja es läuft ... aber wieso sollte es Strikt bleiben wenn auch anders geht ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bay-Breeze

Gast
Strikt, strinkt, strict oder doch stinkt? Entscheide dich mal. :D
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
firewall mal testweise ausmachen und gucken obs daran liegt.
 

glpsy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
732
Lösung gefunden:

Habe die Weiterleitung von "28960 UDP" wieder deaktiviert. Und siehe da ... es war offen.

Das warum verstehe ich zwar noch nicht so ganz ... aber es ist wieder frei ..
 
Top