Suche 24-26-Zoll-TFT mit PVA Panel

Fabulous13

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
182
Hallöchen,

wie der Titel schon sagt suche ich ein neuen Monitor mit folgenden Eckdaten:

- 24 Zoll besser 26 Zoll,
- wide Screen (1900 x 1200) 16:10 oder 1900 x 1080 16:9
- PVA Panel
- Helligkeit 500 cd/m² (etwa)
- Kontrast 3000:1 (etwa)
- das ganze soll sich aber auch noch zum zocken eignen, demenetsprechend schnelle Reaktionszeiten
- Preis ist nicht so wichtig
- achso Farbe schwarz natürlich :)

Hat jemand Erfahrung oder so ein @ home? Ein Link auf nen Testbericht wär auch net schlecht :)

Schonmal Danke im vorraus...
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.236
LG 245WP kann ich nur empfehlen.

Sehr schöne Farbwiedergabe
Keine Geräusche (Summen oder sowas)
Keine Schlieren
Von sehr steilen Winkeln ist das Bild immernoch sichtbar

Er hat 16:10 mit 1900x1200 und ist zum Spielen auf jeden Fall geeignet.
 

McDöner

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
452
Zuletzt bearbeitet:

Fabulous13

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
182
Nochmals Danke... sieht schonmal net schlecht aus.

Kann jemand was zu dem Samsung 275T plus sagen?
 

Brimbamborum

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.768
Beseitigt kann man nicht sagen, er liegt jetzt mit dem 2709W auf Augenhöhe und im Mittel bei 35-40ms. Der 275T ist vom Bild sehr vergleichbar mit dem Dell 2709W, aber schlechter ausgestattet und teurer, also eher weniger empfehlenswert, zumal ich dir keinen Vorteil für ihn nennen könnte. Der LG w2600HP ist tatsächlich erheblich verbessert mit der neuen Revision, bei Video nicht so knackig schwarz, dafür sieht man bei Spielen wie Doom 3 die Gegner in dunklen Ecken besser. Man muss aber darauf achten, dass man wirklich die neue Revision 2 erwischt, die Rev 1 kann man nicht empfehlen. Der NEC ist toll, aber wenn du kein Colorimeter hast und farbverbindlich arbeiten musst, wird es schwer, Argumente für den Mehrpreis zu finden. Ich würde mich zwischen Dell und LG entscheiden, den Dell mehr für Video & Multimedia, den LG mehr für Spiele.
 

Fabulous13

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
182
Ja, der LG w2600HP ist schon net schlecht. Ich denke der wird es. Nur eins ist was mir Sorgen macht:

Was ist mit diesem Brummen??? Jemand Erfahrungen? Oder so einen @ Home...
 

Brimbamborum

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.768
Netzteilbrummen ist ein Problem, dass in Teillastbereichen bei den meisten größeren Monitor hervorgerufen werden kann, manchmal treten sie auch nur bei bestimmten Testbildern auf. Bei unseren Messplätzen ist natürlich immer ein gewisser Grundlärmpegel, deshalb kann ich dir nur sagen, dass keiner der Monitore überdurchschnittlich laut war, aber ein normales Zimmer ist deutlich leiser. Oft kann man es umgehen, indem man die Helligkeit über die Grafikkarte und nicht über den Monitor steuert. Es kann dir aber niemand sagen, dass ein bestimmtes Modell auf jeden Fall brummt oder nicht brummt, das ist Serienstreuung.
 

phillnet

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
40

Brimbamborum

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.768
Der HD2441W kostet z.Z. 900,-. Der Nachfolger HD2442W wird ungefähr bei 1000,-€ liegen. Und ich würde diesen Aufpreis zwischen dem 2408 und dem Eizo jederzeit bezahlen, wenn ich die Multimediatalente brauchen würde, da er einige Feinheiten wie die Videomodi bietet, bei denen der Dell patzt. Zwar immer noch kein echtes 24p, aber mit einem HTPC könnte man ihm zumindest mit 48/50Hz zuspielen. Zudem ist er besser zu kalibrieren.
 

Fabulous13

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
182
Eizo scheint schon gut zu sein, jedoch schieß ich mit solch einem LCD weit übers Ziel hinaus.

Außerdem Design-Technisch sind die wohl nix, deren Zielgruppe braucht das ja aber auch nicht (alle die Professionell was mit Grafik, Desgin, und Druck zu tun haben). Dazu zähl ich nicht im Moment nicht ;)

Soll ja einer für @ home werden nicht zum Arbeiten. Hab mich nun entschieden und schenk mir zu meinem B-Day den LG W2600HP, wenn nicht bis dahin was besseres kommt.

Achso, Eizos Reaktionszeiten, eignen sich wohl nicht wirklich zum daddeln...
 

Brimbamborum

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.768
Ich würde dir auch gar nicht den HD2441W empfehlen, wenn du dessen Eingänge nicht brauchst. Der S2431W liefert ein identisches Bild und ist mit 650,-€ in deiner finanziellen Reichweite. Er ist absolut schnell genug, auch im Vergleich zu den besten Spielermonitoren und sein Inputlag so gering, dass er den allermeisten Daddlern nicht auffallen wird. Ich gebe dir asolut Recht, das Design ist doch eher nüchtern als hübsch. Und meine Aussage bleibt, Gaming lieber mit IPS, Video lieber mit VA, wobei das natürlich eine subjektive Einschätzung ist, die Jede(r) für sich selbst treffen muss.
 

horn 29

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
Beim LG 2600-HP unbedingt auf die Rev. Nummer achten, alles unter 805M ist "Schrott"
denn erst ab 805M / 806M (aktuellste) ist der Monitor echt zu empfehlen.
Meiner kommt von My-Solution, hier gibt es nur die 806M Varinate zum Kauf.
Derzeit ausverkauft jedoch!
 
Top