[Suche] BD Player mit WLAN für Mediatheken

M.E.

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.923
Hallo zusammen,

Ich suche einen BD Player für <100€, der einen USB Anschluss haben soll und integriertes WLAN.

Ich möchte das WLAN ausschließlich nutzen um auf die ARD, ZDF, 3sat und arte Mediathek zugreifen zu können.
Der USB Anschluss wird seltener genutzt, aber sollte doch eine vernünftige Zahl an Formaten unterstützen.

Angeschlossen wird das ganze per HDMI an einen Sony Bravia KDL-32S2510.

Ich habe mir hier mal die Geräte bis 100€ angesehen:
http://geizhals.de/?cat=dvhhray&asu...&xf=2446_WLAN+(integriert)~2446_USB~2441_HDMI

An sich würden die alle taugen, ich bin nur nicht ganz schlau geworden wie das nun mit der Unterstützung für die o.g. Mediatheken ist. Welcher der Player wäre da am besten?

MfG
M.E.
 
Zuletzt bearbeitet:
Vom LG BP 630 kann man wirklich nur abraten. Ich habe ihn mir gekauft und durfte ihn schon nach einer Woche umtauschen, da er nicht mehr ins W-Lan zu bekommen war und dazu nicht mal mehr aktualisiert werden konnte. Das neue Gerät lief dann immerhin 2 Wochen mit W-Lan und seitdem ist es auch da wieder absolut tod. Ich nutze ihn nun zwar, aber halt ohne W-Lan der Rest ist ja sonst ganz ok. Nochmal werde ich allerdings nicht zu einem LG greifen!
Firmwareaktualisierungen kommen gerne mal viel zu spät. Elysium läuft erst seit Februar ohne Probleme auf dem Gerät, während bei einem Sony BDP-S4100 selbst die September Firmware voll ausreichte (Die alte LG Firmware war auch vom September).

PS:Ansonsten haben weder ein Laptop noch Smartphones Probleme mit dem W-Lan.
 
Hi,
Ich habe gelesen, dass bei Phillips Geräten die ARD und ZDF Mediathek über NetTV zugänglich ist (Quelle).
Der Beitrag ist allerdings schon aus dem Jahr 2012.
Hat sich da in der Zwischenzeit nochmal was getan und können inzwischen auch andere Player auf die ARD, ZDF, 3sat und arte Mediathek zugreifen?
Bzw, kann jemand bestätigen, dass das mit dem NetTV bei Phillips Geräten gut funktioniert?

MfG
M.E.
 
Zurück
Top