Suche eine Umfragensoftware

RayVIP

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
782
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Software für Umfragen.

Der Umfragebogen soll entweder den Leuten zugeschickt werden oder ihnen online zur Verfügung gestellt werden. Ich denke da an 50-200 Leute für die Umfragen.

Nun weis ich nicht welche Möglichkeiten es dort genau gibt im Internet sind sehr viele Möglichkeiten, doch welche ist wirklich sinnig und auch einfach in der Installation und Erstellung der Umfragen?

Vielleicht kann der eine oder andere seine Erfahrungsberichte mit Umfragetools preisgeben und mir auch einen Tipp geben auf welche man da setzen kann.

Klar eine gute Freewarelösung wäre schön, doch schaue ich mir auch gerne kostenpflichtige Lösungen an.

Danke schonmal für eure Hilfe!

MfG Ray
 
E

emagon

Gast
http://www.spss.com/de/

Ist auf jeden Fall im Einsatz an Unis und FHs. Gibt sicherlich noch andere Programme, aber um eine Umfrage zu erstellen, auszuwerten und v.a. statistische Werte zu ermitteln ist es brilliant und einfach/schlicht. Ich glaube man kann damit auch direkt Websites erstellen bzw. irgendwie sinnvoll exportieren um dann Fragebögen online zu erstellen. Allerdings könnte die Software auch zu verwirrend sein wenn du dich mit Statisitik und empirischen Methoden nicht wirklich auskennst.

Ein Umfragebogen zum Verschicken kannst du mit jedem Editor oder auch Word erstellen. Die Leute können es ankreuzen und du kannst es dann abtippen (z.B. in SPSS), aber online natürlich viel sinnvoller weil alleine 50 Fragebögen mit jeweils 10 Fragen mit 2-5 Antwortmöglichkeiten irgendwohin zu übertragen ist übel stressig im Vergleich zum importieren mit dem passenden Programm wie SPSS.

Und je nach Rahmen der Umfrage solltest du auch evtl. einen Hinweis auf den Datenschutz hinzufügen und rechtliche Aspekte abklären, da du u.U. nicht einfach z.B. Kinder an einer Schule befragen darfst.
 
Zuletzt bearbeitet:

RayVIP

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
782
Vielen Dank!

SPSS ist mir ein Begriff, ich habe es schon irgenwo mal gehört und etwas darüber gelesen nur fällt es mit gerade nicht mehr ein. Auf jeden Fall werde ich mich da mal einlesen.

Ist es denn immer von Nöten eine eigene Datenbank anzulegen und PHP Seiten zu generieren? Dies gestalltet sich gewiss nicht sehr einfach und für einen der damit noch nie gearbeitet hat sowieso nicht.

MfG Ray
 
Top