Suche einen neuen Cube :D

0wned

Newbie
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
6
Hallo Leute!

Da ich imo nich so wirklich voran komme in meinem Cube Projekt wollte ich mir mal ein paar Anregungen hier holen.

Es geht um folgendes:

Ich möchte einen kleinen Cube hier auf meinen Schreibtisch stellen.
Dieser soll im Office/Inet Betrieb schön leise sein, am besten per Lüftersteuerung regelbar, da er auch mal etwas über nacht laden soll (nur mit ner 1000er Flat ausgerüstet, Linux-Distris dauern ewig :D )

Dennoch wird auf der anderen Seite auch mal n bisschen gespielt, da dann aber doch schon neuere Spiele (Oblivion, Gothic 3 und wie sie nicht alle heißen)

Hier darf er dann ruhig auchn bisschen aufdrehen, da ich meist ein Headset aufhabe.
Das ganze läuft allerdings auf max 1024x768 ab, da ich nur einen 15" Monitor besitze.

Wird später auch mal aufgerüstet, aber wohl auch nich auf mehr als einen 19" Monitor, daher wirds da dann auch bei 1280x1024 aufhören.

Der PC soll aber auch mal auf LANs transportiert werden, deswegen unter anderem auch das kompakte Gehäuse.

Das ganze soll dann bei einem Budget von max 700€ ein Ende finden

OC habe ich eigentlich nicht vor, ich denke auch, dass es bei einem Cube auch nicht sinnvoll wäre oder?

Was meint ihr? Liber Intel oder doch AMD? Kleinere ATI oder vll doch ne 8800GTS von NVidia?

Gerade dann in Bezug auf Gehäuse/Mainboard/Kühler habe ich leider keinerlei Ahnung was man hier nehmen sollte, bzw was gut ist und welche CPU-Kühler anschließend hineinpassen.

Hoffe ihr habt ein paar Tipps.

Danke schonmal

greez
0wned
 

Koki_87

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.416
Gleich vorweg, die 700€ werden auf alle Fälle überschritten, denn Barbones wo du Grakas reinbauen kannst (ab 400W NT) kosten alleine schon ~400€. Bei Alternate hab ich was für 850€ zusammengeschustert, wenn du über Hardwareschotte.de suchst, bekommst du es wenn du Glück hast bis zu 50€ billiger.

http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=SBEV02
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HEEA34
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=IBIEMH
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=A9BU24
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=JAXNAQ
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=CEBU07

jetzt ist eine hd 2600xt eingebaut, ist zwar nicht die beste, aber für 15" reicht es alle mal. Wenn du auf 19" aufrüstet, reichts sie auch noch, kannst aber nicht mehr alles auf high zoggen. Wenn du das willst brauchst du schon eine 8800GTS mit 256MB.
 

_DJ2P-GER_

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
5.612
Ich würde das ganze anders angehen, nicht diesen überteuerten Kram von Shuttle:

Abit AN-M2 ~70€
X2 3800+ EE ~60€
2GB DDR2 667 65€
Seasonic S12II 380W 50€
ASUS EAX1950PRO 135€

Bist du bei knappen 400€ - es fehlen noch Laufwerk/Festplatte.

Beim Case musst du gucken was dir gefällt und das alles reinpasst. Ich finde das Lian Li - PC V300 (90€) sehr gut, passt auch ein normales NT rein.
 

166MHz

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
856
Wieso auf diese Shuttle-Dinger setzen? Einfach Gehäuse, Netzteil und Mainboard selbst zusammenbasteln.

Apevia X-QPack II
GigaByte MA69VM-S2
Seasonic S12II-430HB

Somit kommst man mit Gehäuse, Netzteil und Mainboard auf gerade mal ca. 225 € - je nach dem ob man dann bei Gehäuse/Netzteil/Mainboard noch etwas variiert.

Anstatt der CPU mit Windwor Kern würde ich eine mit Brisbane KErn nehmen. Ansonsten so wie Koki
 

Koki_87

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.416
Ach so ich wusste gar nicht, dass man die auch einzeln ohne NT bekommt. Dann sieht das Ganze ja wesentlich besser aus ;)
 

0wned

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
6
Wow, das sind ja einige sehr gute Anregungen :D

Was mich aber stört ist der CPU-Kühler.

Was würde denn zB ins Lian-Li noch hineinpassen?

Ansonsten natürlich schonmal vielen Dank für die Anregungen.
 

166MHz

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
856
In die meisten Cubes (auch das LianLi) passer leider nur Boxed oder ähnliche Kühler, da entweder das Netzteil (LianLi) oder aber eine Strebe des Gehäuses (Apevia X-QPack) im Weg ist. Bei dem X-QPack kann man aber evtl diese seltsame Strebe herausdremeln - muss man aber mal genau schauen.
 

CeeSA

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.455
Top