• ComputerBase erhält eine Provision für Käufe über eBay-Links.

[Suche] günstigen Drucker

Danielson

Captain
Registriert
Nov. 2011
Beiträge
3.886
Servus :)

Da mein Drucker (HP Deskjet 5150) nun leider den Geist aufgegeben hat, muss nun was neues her. Da ich den Drucker nur recht selten brauche, muss es kein HighEnd Gerät mit allem Drum und Dran sein.

Nett wäre eine Kopier/Scan Funktion, muss aber nicht. (es sei denn, es kostet nicht viel mehr)
Farbe muss er nicht drucken können, wäre aber ebenfalls nicht verkehrt.

Habe einen recht günstigen gefunden, nur ob der was taugt? --> HP Deskjet 2050A

Grüße,
Danielson
 
Der taugt sicher nichts, aber ein bisschen drucken und scannen kann er, also reicht das evtl. schon.
Ergänzung ()

Wenn man wirklich wenig und vorallem selten druckt, dann geht nichts über einen Laserdrucker, da die Toner dann Jahre halten und nie austrocknen können, wie bei Tintenstrahldruckern üblich.
 
Scheinbar scheint Laser dann die besser Wahl zu sein. Dachte allerdings immer, die wären sehr teuer..
 
Es gibt auch sehr billige Laserdrucker ab 40 Euro --> klick
Mein HP Laserjet 1100A druckt mittlerweile schon 15 Jahre :-)
 
Ok danke. Also wenn es Laser schon recht günstig gibt, dann wird es wohl ein solcher werden.

Wie sieht es mit den Patronen aus? Gibts sowas da auch? (kenne mich echt nicht so gut aus :freak:)
 
Keine Patronen :D Du nimmst Toner. Die sind aber beim Kauf dabei und meistens zu ca. 75% gefüllt. Damit solltest du die nächsten 2-5 Jahre auskommen. Toner gibt es dann auch als Eratz teils sehr günstig für 5€.
 
Ok, das hört sich gut an.

Dann brauche ich nun einen Laserdrucker. Möglichst günstig. Muss dann kein Kopieren etc. können, (s/W) Drucken reicht.

Grüße,
Danielson
 
Zurück
Oben