Suche leise Mittelklasse-Grafikkarte für 24" und Videobearbeitung

R

roxxtadrölf

Gast
Hallo Miteinander,

ich stelle mir gerade ein neues System zusammen, das ich möglichst leise gestalten möchte: Hier mal die Eckdaten:

COolermaster Cosmos 1000
NT Enermax Pro82+ 525WWatt
MB Gigabyte GA-EP45-UD3R
Intel Core 2 Quad Q9550 E0 4x 2.83GHz 2x 6MB Tray mit Noctua NH-U12P
FP1 2xSeagate 250Gb im RAID0-Modus
FP2 seagate 1000Gb
RAM 2xOCZ 2048MB KIT PC2-9200 Reaper HPC Edition CL5

Und jetzt ist die Frage, welche Grafikkarte ich nehmen soll. Wie gesagt, möglichst leise soll sie sein, aber durchaus auch mal leistungsfähig, weil ich gelegentlich auch zocke (v.a. PES). Schwerpunkt ist aber die Videobearbeitung auf einem 24" Monitor.

Die beiden passiv gekühlten Modelle, die für mich in Frage kommen wären die Sapphire HD3850 Ultimate und die ASUS EN9600GT Silent HTDI 512MB PCIe 2.0 . Leider bin ich aber von beiden nicht überzeugt, da sie beide viel Hitze produzieren und die Kühlung einfach nicht optimal ist. Bei der Sapphire kommt noch dazu, dass angeblich so viel Platz benötigt wird, dass mal schnell Komplikationen mit der Southbridge oder dem RAM bekommt.

Alternativ wäre die aktiv gekühlte Club 3D CGAX-46724DD (HD4670 mit 1Gb).


Was meint ihr? Hat jemand noch den ultimativen Tipp? Gern auch aktiv gekühlt, sofern die Karte denn schön leise ist.

THX
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Plastikman

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.757
Hum eine HD4850 ist sehr leise, in meinem System, das auch mit einem Enermax ausgestattet ist und nen Passivkühler auf der CPU hat, war sie nicht zu hören, da ist das Enermax schon "lauter"

Die Karte ist dünn und nimmt nicht viel Platz weg. Die karte wird zwar heiß, aber sie gibt insgesamt nicht so viel Wärme ab, dass es mein Enermax nicht geschafft hätte.

Videoverarbeitung kann die HD4850 ja schon von Haus aus, zum zocken eines Call of Duty 5 auf 1900x1200 reicht sie aber nur ohne AA und AF, aber PES wird sie locker hinkriegen ;P
Schneller als deine vorgeschlagenen Varianten ist sie sowieso.

Ich hatte die MSI HD4850 mit Standardlüfter. Wie gesagt, absolut leise!
 

Kottenpipel

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.186
In 2560×1600 würde ich aber nicht auf die Version mit 1GB VRAM verzichten.
 

ExcaliburCasi

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.690
von His die ICQ Reihe ist sowieso der Hit, hab ich von anfang an dran gedacht.

Wenn PES das anspruchsvollste Game ist, ist die 4670 okay, mit 512MB reicht völlig.
edit: 1GB verlangsamt großteils sogar diese 4850

Die Videobearbeitung, geschieht diese über deinen Quad oder auch über die Grafikkarte?
kommt da natürlich auf die Programme an, ggf. wäre hier nämlich auch Interessant abzuwägen ob ein Tool das von ATI unterstüzt wird, oder eins das auf Cuda zurückgreifen kann ... bzw. wäre dann auch eine Stärkere Grafikkarte Sinnvoll.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kottenpipel

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.186
Die 4850 1024MB gibts auch als IceQ 4, aber die kostet fast 200 Eurillos. Wenn du sie nun zur Videobearbeitung nutzen möchtest, ist sie sehr empfehlenswert.

Alternativ baust du z.B. auf diese hier den Scythe Musashi oder einen Kühler deiner Wahl. Da kommst du allemal billiger mit weg. :o
 
Top