Suche mehrseiten-scann software

acty

Redakteur
Teammitglied
Registriert
März 2008
Beiträge
13.442
Hiho leute,

ich suche für meinen arbeitsrechner eine möglichst kostengünstige lösung, um mehrere Seiten einzuscannen.
Ich möchte z.b. 10 Seiten einscannen, sodass ich erst seite 1 einlege, dann 2 etc. und am ende mir das Programm eine datei (vll im pdf format) wo alle 10 seiten drin sind auswirft.

habe schon gegooglet ... leider bisher ohne erfolg.

würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann, bzw. mir tipps geben könnte.

[mein scanner] Epson CX6400

Danke :D
 
Ich habe das Programm ABBY FINEREADER verwendet. Es hat mir bei meiner Maturavorbereitung sehr geholfen! Es ist einfach zu bedienen, leider ist es keine freeware! 30Tages trial denke ich.
Probiers mal aus! Ich habe es mir inzwiwschen schon zugelegt! ;)
 
Acrobat kann das. Omnipage natürlich auch. Die Tools sind ja genau dafür gemacht.

Die billigen PDF-Tools (die PDFs erzeugen) sollten das im Prinzip auch können, ist ja eine recht simple Funktion und wird vielleicht deshalb nicht in den (kurz)Beschreibungen erwähnt.
FreePDF kann das angeblich. Kannst du ja mal ausprobieren. Beim genannten Programm von ABBY reicht vielleicht auch der PDF-Transformer.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Adobe Acrobat Pro. 9 hab ich hier, wie sollte man jedoch damit scannen können ?
sodas wie oben gesagt, 10eingescannte seiten, eine datei werden?
 
Ja, ist kein Problem. Habe ich auch schon gemacht.
Außerdem kann man auch an Dateien anfügen und mehrere Dateien zu einer Zusammenführen. Wie gesagt, Acrobat ist ja genau dafür da.

Datei>PDF-Erstellen>Über den Scanner (wer würde da nachsehen ;))
Dann kann man eine Seite nach der andren scannen, sofern der Scanner nicht eh schon einen automatischen Vorlageneinzug hat, und hat am Ende eine Datei. Einzelheiten entnehmen sie der Bedienungsanleitung :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wenn es sehr viel ist, würde ich einfach in einen Copy-Shop gehen.
Viel mehr als einen kleinen Obulus für die Kaffeekassa kann das nicht kosten.

Bei uns auf der Uni kann man auch gratis einscannen und das fertige PDF auf USB Stick laden oder sogar per email heimschicken lassen.
 
Hallo,

ich benutze seit mehreren Jahren Paper Valet (ehemals Mr. Bills) von Chocksett Software:

http://www.chocksettsoftware.com/

Bin voll zufrieden. Unterstützt wohl auch ADF (=Automatic Document Feeder) bei kompatiblen Geräten.

Grüße

delta
 
Wenn Du einen (halbwegs modernen) Scanner hast, dann ist da in der Regel 'ne Menge Software dabei die u.a. genau das ermöglicht... Einfach mal die Setup CD durchforsten...
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben