Suche neue Shop-Software!

da Bozz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
295
Hallo CB Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach einer neuen Shop-Software (Online Shop). Bisher habe ich die Shop-Software von smartbiz 5 in der Edition Advanced im Einsatz.
Leider ist diese Software stark restriktiert und ich stoße mit über 500 Produkten schon an die maximale Artikelanzahl.

Die Software hat mich mit Upgrade bisher knapp 900,00 € gekostet und ein Update zur Pro Version schlägt gleich mit über 600,00 € zu Buche.

Nun stehe ich vor der Entscheidung neue Software oder Upgrade. Würde mich über Vorschläge für alternative Shop-Software freuen (darf auch etwas kosten) die von der Handhabung benutzerfreundlich ist, SEO und evtl. eine Schnittstelle zu einem Warenwirtschaftssystem anbietet.

Erfahrungsberichte sind erwünscht.

Vielen Dank!
 

SlipKn0T

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.199
Hallo ;-)


Google ist dein Freund =)

hier mal ein Treffer, ich weiß jetzt nicht was jetzt speziell deine Anforderungen sind, abgesehen, dass du mehr als 500 Produkte hast...

http://www.gambio.de/

http://www.gambio.de/Jetzt-Testen.html Hier kannst du kostenlos testen, was ich sehr gut von dem Hersteller finde =)


testberichte über weitere shops GLAUBE ich hier zu finden http://www.shopbetreiber-blog.de/2008/07/09/shopsoftware-shopware-im-test-top-oder-flop/

sicher bin ich nicht, habs nur mal überflogen


(ich bin in dem bereich leider 0 wissend, hoffe aber geholfen zu haben )
 

Stefan-

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.076
* xt:Commerce v4 ~ 179€
* Magento ~ kostenlos
* gambio GX (ein modifiziertes xt:Commerce v3) ~ 149€

Du zahlst aktuell definitiv zuviel. Wenn dir die Anforderungen von Magento reichen, dann würde ich mir weitere Lizenzkosten sparen. Das System ist sehr leistungsfähig, aber du bekommst keinen professionellen Support - zumindest ist der im 0€-Preis nicht enthalten.

Bei xt:Commerce hast du den Support, der teilweise aber durchwachsen sein soll. Dafür ist v4 deutlich ausgereifter und sehr, sehr leistungsfähig. Eine Erweiterung ist aber teilweise tricky, weil die Dokumentation recht bescheiden ist. Es gibt gerade in Deutschland massenhaft Dienstleister für xt:Commerce, aber viele derer Erweiterungen sind auch mit Vorsicht zu genießen.

Mit Gambio habe ich zuletzt gute Erfahrungen gemacht. Der Support ist gerade für technisch nicht so versierte Anwender richtig gut, aber auch die Verwaltbarkeit des Shops ist sehr nett. Die Funktionen entsprechenen im Großen und Ganzen xt:Commerce v3 + einige nützliche Erweiterungen (darunter SEO).

Ich empfehle dir da nichts zu überstürzen und dich bei den jeweiligen Herstellern zu erkundigen, inwieweit eine Migration deiner bestehenden Daten möglich ist. Gerade ob du ein Template brauchst, einen Programmierer beschäftigst oder selbst zu Gange bist, solltest du das auch noch mal einbeziehen.
 

Gum78

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
49
Kann nur Magento empfehlen, sehr leistugnsfähiger Shop! Einziger "Haken" ist jedoch, dass ein ziemlich performanter Server genutzt werden sollte. Wenn du auf einem hängst, wo noch viele andere dran hängen, ist das leider kein Genuss mehr... hast dann keinen richtigen Spaß mehr dran ;)

Grüße
der Gum
 

da Bozz

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
295
Vielen Dank für eure Antworten!

Magento verlangt nach einem dezidierten Server, was in meinem Fall ausscheidet.
Gambio sieht relativ vielversprechend aus, kann man aber nur online editieren (Backend).
Sicherlich eine erwägenswerte Alternative.
Ein Backend als Clientinstallation wäre sehr wünschenswert, so das ich wie bisher die Daten lokal bearbeiten kann und bei Bedarf auf den Webserver schiebe.
Gibt es hier noch Alternativen, die diese Funktion anbieten?

Bei weiteren Recherchen bin ich auf eine andere Shopsoftware gestoßen, prestashop.
Das Backend ist zwar wieder online, aber sieht sehr vielversprechend aus.
Eine deutsche Lokalisation bei der man vor Abmahnungen sicher ist, scheint es leider noch nicht zu geben.

Über weitere Anregungen und Vorschläge würde ich mich natürlich sehr freuen.
Beste Grüße.
 

Stefan-

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.076
Hm, die meisten Shop-Softwares mit einem solchen Desktop-Backend sind sehr teuer. Die Entwicklungskosten sind, dank propriäterer Systeme, größer und der Instandhaltungsaufwand höher. Da wirst du vermutlich wieder in dem Preisbereich gelangen, in dem du vorher warst.

Bei Gambio und vgl. Systemen kannst du einen CSV-Import und -Export nutzen, d.h. zumindest lässt sich einiges an Strukturen offline erstellen und dann nur im geeigneten Zeitpunkt hochladen. Mit den neuen Rich Text-Editoren im Web kannst du deine Texte auch in Word vorschreiben (offline) und musst diese nur noch zum geeigneten Zeitpunkt hineinkopieren. Das ist daher auch unproblematisch. Alles weitere sind Änderungen, die aus meiner Sicht nicht so häufig anfallen und ansich immer eine Internet-Verbindung benötigen.

Warum mietest du dir nicht einfach ein Shared Hosting-Paket ab 3€ im Monat? Es muss ja nicht direkt der Dedicated Server sein. Damit sollte in vielen Fällen schon Magento laufen. Selbst ein Virtual Server (oder managed virtual server) kommen dich auf z.B. zwei Jahre betrachtet mit 15€ im Monat günstiger, als wieder Updates zu kaufen. Da verschiebst du das Problem aus meiner Sicht nur.
 
Top