SUCHE: Raid-Storage-System für 3,5" IDE Fesplatten

CyberNibbler

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
14
Hallo,

wie der Threadtitel schon sagte, suche ich ein Raid-Storage-System für 3,5" IDE Fesplatten.
Ich besitze vier 500GB IDE 3,5" Festplatten (alle Seagate Barracuda 7200) & würde diese gerne in einem Raid5-System laufen lassen, welches wenig Strom verbraucht und via USB2.0 oder FW400/800 angeschlossen werden kann. Ein Lüfter für das System wäre auch gut.

Gibt es so was?
Ich finde nur Storage systeme für S-ATA. :(
 

dpxray

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
71
Hab auf die schnelle auch nix gefunden. Überleg dir mal ein eigenes NAS-System aufzubauen. IDE-Raid-Controller gibt es ja noch. Diesen in ein kleines Barebone-System eingebaut mit Linux als BS. Brauch ja nicht viel Rechenpower und sollte recht günstig in der Anschaffung sein.
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.389
Es gab mal von Raidsonic externe Raidstations die IDE Festplatten zu Raidmodi zusammenschalten konten und dann per USB oder eSata und auch SCSI an einen rechner angebunden waren.

Allerdings liefert die Raidsonic Homepage nurnoch Sata Geräte. Da würde ich trotzdem vielleicht mal gucken.
 

CyberNibbler

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
14
Habe leider keine Raidsysteme für 3,5" IDE Festplatten von Raidsonic gefunden.
Dennoch danke für die Info, Humptidumpti.

Ja, ein eigenes Storagesystem zu bauen, bleibt mir dann wohl nur noch übrig.
Danke dpxray für die Tipps.
 
Top