Suche Sicherungsplatte (1,5 TB)

shaft19

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
381
moin,

ich suche eine Festplatte mit 1,5 TB Speicher um damit meine drei anderen Festplatten zu sichern. Im Moment habe ich die Samsung EcoGreen F2 1500GB im Auge.

Hättet ihr noch eine Alternative?

Lautstärke und geschwindigkeit spielen nur eine geringe Rolle. Allerdings sollte sie zuverlässig sein und nicht mehr als 85 € kosten.



Danke im vorraus für eure Hilfe
 

seba01

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
235
Moin Moin,

wieso überhaupt Sicherungsplatte?
Laufen deine 3 Festplatten komplett in einem Raid system? Oder nur 2 davon?
Andernfalls würde ich dir raten, eine neue Festplatte zu kaufen und die alten 3 rauszuschmeißen, bzw. Daten auf denen zu sichern. 1 Festplatte im System erzeugt weniger Wärme, wenig Erschütterungen und wenn du eine der neuen Generation kaufst, auch weniger Lärm.

Die Caviar Blue Festplatten von Wetsern Digital kann ich nur empfehlen.


Gruß,

Sebastian
 

f@llo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
903
eine sicherungsplatte muss ja nich so schnell sein von daher Western Digital Caviar Green
mit Western digital hatte ich noch nie probleme kann ich sehr empfehlen
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.605
Würde dir auch eine CaviarGreen empfehlen! Läuft bei mir seit einiger Zeit (sowohl als 500gb-Variante und 1,5tb-Variante) problemlos, sehr leise und trotzdem schnell genug um große Datenmengen zu kopieren.

MfG Tim
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.978
die Smamsung F2 ist ganz gut. Bei mir jetzt ruhig laufen seit über 1000 Stunden im Einsatz. Wir kaum wärmer als 20°C (wenn überhaupt), hat gute transferraten, ist günstig und zeigt bei mir noch keine Ermüdungserscheinungen.

die WD Cavier Green ist aber auch gut. Viel davon ist geschmackssache
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.605
Wir kaum wärmer als 20°C (wenn überhaupt),
Ernsthaft? Wow! Dann muss ich mir die Platte ja doch mal angucken, <=20° C sind ja mal ne Marke! Betreibst du deinen PC in nem klimatisierten Raum oder wie schaffst du das? Immerhin beträgt doch die Raumtemperatur an sich schon über 20°...

MfG Tim

--> bitte nicht ironisch auffassen, klingt irgendwie so, ist aber ernst gemeint! ;)
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.978
momentan bei 18°C Raumtemperatur liegt sie bei 21°C. allerdings greift gerade nichts darauf zu
im Winter bei ~15°C lag sie meist bei 19°C rum

klimatisiert wird hier über offene/geschlossene Fenster und über die Rolladen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

shaft19

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
381
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
Was heißt für dich denn eine zuverlässige Platte? Kaputt gehen kann jede...
 

JensS.

Commodore
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
4.436
@shaft19: Ja, die WD nutzt intern 4kB große Sektoren.
Such' mal im Forum nach 'Advanced Format' bzw allgemein den WD EARS, da gibts genug Lesestoff.
Der Cache bringt dir im normalen Einsatz quasi garnichts, dafür musst du immer berücksichtigen, dass es mit der internen 4kB-Sektorierung Probleme geben kann, sobald du die Partitionierung mit Windows XP machst. Das ist kein großes Problem, aber es geht eleganter...

Ansonsten: Hier laufen 2 F2 mit 1TB, ich kann nicht klagen, die Platten laufen eben. Schön leise, ordentlich kühl, schnell genug für eine reine Datenhalde.
Zumal die 1,5TB-Version ja echt zum Kampfpreis angeboten wird...
 
1

1668mib

Gast
@black8: Selbst wenn - offensichtlich spielt nichts außer dem Preis hier eine Rolle - die Sache mit der Zuverlässigkeit zählt nicht, da wohl keiner hier wirkliche Aussagen über Zuverlässigkeiten machen kann und es auch im Grunde eh egal ist, da selbst die zuverlässigste Platte kaputt gehen kann.
 
Top