Suche vernüftigen W-Lan stick

Pain_Deluxe

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.564
So da ich mit dem Notebook von meinem Dad ins netz komme bei mir im Zimmer mit 98 % Empfang weis ich nun eindeutig dass mein Stick nix taugt. (Mehr infos siehe mein alter Thread)

Brauche daher Empfehlungen
Preis:Nicht über 20€ eher drunter

Bitte schnelle Hilfe möchte morgen abend noch bestellen.


Der Router ist ein DI-524 von D-Link
 

dunkelbunter

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.115
Denke auch, dass in dem Preisrahmen nichts über die AVM Fritz Wlan Sticks geht, besitze selber 2 von ihnen und leisten super Dienste!
 

Stegicb

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
236
Ja, kann die AVM Wlan Sticks auch nur empfehlen und bin mit auch mit einem AVM in diesem Moment im Internet.
Treiber funktionieren einwandfrei und installieren sich direkt vom Stick aus!
 

RAMMSTEiN0815

Banned
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.207
der fritzstick ist meiner erfahrung sehr gut wenns um signalstärke geht, die variante mit dem B+G standard kostet so um die 30€
einzig das mitbeigelegt USB kabel ist eher n schlechter witz, da nur 30 cm lang

welcher noch sehr gut läuft ist der speedport w102 stick von der telekom, kostet allerdings 50€, kann dafür Draft N, WPS und du bekommst ein vernüftiges USB kabel mit standfuss (ca 1,2 m lang)
 

Pain_Deluxe

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.564
Draft N und der ganze shice bringt mir eh nix da der W-Lan router nicht kann.

und warum immer AVM muss doch was gleichwertiges günstigeres geben.

http://geizhals.at/deutschland/?cat=wlanx&sort=artikel&bpmax=&asuch=tp-link&v=e&pixonoff=off&filter=+Liste+aktualisieren+&bl1_id=100&xf=757_USB+2.0 welchen denn davon.

Weil hab echt keine lust 30€ fürn W-Lan stick auszugeben.


http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1227883_-tl-wn422g-tp-link.html sieht ja ganz nett aus.

Werde mir wohl den AVM stick kaufen hier im Saturn oder Medimax mal schauen wos billiger ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pain_Deluxe

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.564
Werde mir morgen doch den AVM stick kaufen (125er) sollte ca 30€ bei MediMax kosten -.-
Ergänzung ()

Hab jetzt den AVM stick gekauft (125er) für 40€-.-

naja im netzt hätte ich den incl Versand eh nicht unter 35€ bekommen.


Bereue den kauf noch nicht Signal stärke gammel ca gut - sehr gut rum und ist viel stabiler und schneller:)
 
Zuletzt bearbeitet:

skartt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
265
Glaub mir es gibt nichts nervigeres als schlechte wlan sticks...
Hast alles richtig gemacht =)
 

Pain_Deluxe

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.564
So nach 1 Tag.


Leider gammelt die Signal stärke auch mal bei ''Niedrig'' rum aber dass Internet läuft stabil und hab meist 36Mbits was vollkommen reicht.

Aber was lustig ist:Die Fritzbox vom Nachbar der 2 Stöcke Tiefer wohnt bekomme ich genau die gleiche Signal stärke werde mir also noch eine neue Antenne fürn Router leisten.
 
Top