SyncMaster 920NW - Bildschirm wird schwarz.

PositivDenken

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2
Hallo.

Ich arbeite in einem Center mit knapp 10 Computern, so etwas wie einem Internetcafé.
Wir haben viele unterschiedliche Monitore, allerdings besitzen wir zwei SyncMaster 920NW – Monitore, die beide das gleiche Problem aufweisen.

Schliesst man sie an einen PC an, funktionieren sie ca. 3 Sekunden lang einwandfrei, jedoch wird danach der Bildschirm komplett schwarz.
An dem gleichen Computer funktionieren andere Bildschirme einwandfrei.

Wenn man den Bildschirm erneut mit Strom versorgt bzw. den Power Knopf zweimal drückt, funktioniert der Bildschirm wieder für die gleiche Zeit, bis er wieder schwarz wird.
Ich hoffe irgendjemand kann mir weiterhelfen, ich würde mich sehr freuen.


PositivDenken
 

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
So ein ähnliches Problem hatte ich erst kürzlich (auch ein Samsung SyncMaster, aber anderer Monitor, Bild wird nach 1 Sekunde schwarz).
Mir hat man gesagt, dass wahrscheinlich die Elektronik altersschwach geworden ist.

Also entweder reparieren lassen (wenn noch reparabel und wirtschaftlich) oder neue Monitore anschaffen.


Was aber vielleicht bei dir geht und dich weiterbringt. Mein Monitor hat einen Selbsttest. Dazu muss man das Monitorkabel abziehen und nach dem Einschalten auf "Auto" drücken. Eventuell gibt es dann eine Fehlermeldung, die dir weiterhilft. Ich kenne aber deine Monitore nicht und weiß nicht, ob sie auch so eine Funktion haben.
 

PositivDenken

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2
Jetzt habe ich das gleiche Problem noch mit einem Syncmaster 731B.
Wenn der Bildschirm jedoch ca. eine Sekunde lang funktioniert, gibt er einen relativ hohen Pfeifton von sich, vielleicht kann ja jemand damit etwas anfangen.
 
Top