Synology DS411 mit Verschlüsselung extrem langsam

cenoman

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
243
Hi,

ich habe mir vor einigen Wochen eine DS411 von Synology gekauft und war seit dem auch sehr zufrieden.

Ich habe z.Zt. drei HDDs mit jeweils 2 TB im SHR mode eingebaut. Verschlüsselt war bisher nichts und ich hatte Übertragungsraten von ca. 35 MB/s schreiben.

Jetzt habe ich die Platten verschlüsselt mit dem Synology eigenen Tool und habe mich gestern Abend sehr gewundert, dass die Übertragungsraten auf 10MB/s gesunken sind.

Laut Synology sollten die Raten immernoch bei 30MB liegen.

Hat einer ne Idee, warum das so extrem langsam geworden ist??

Gruß,
cenoman
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.960
Da das DS411 keinen eigenen Hardware-Chip für die verschlüsselung hat, muss dies über die CPU geschehen.
Das geht nunmal stark auf die Performance.
Synology gibt bei DS411 für AES 256-bit Encrypted File Upload auch nur 11.90 MB an.
Da treffen deine 10MB doch ganz gut.
 
Top