News Systemanforderungen: Fallout 4 benötigt Sandy-Bridge-CPU und 8 GB RAM

Eletron

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
165
Was soll das denn? Das Spiel sieht, zumindest sofern man das bis jetzt beurteilen kann, gar nicht mal SO viel besser aus, als Teil 3. Wenn sich die empfohlenen Hardwarevoraussetzungen bewahrheiten, werd ich's mir erst gar nicht holen.
Scheint mir ein schlechter Konsolenport zu werden. Wenn man bedenkt, dass es eigentlich für die PS3 und 360 erscheinen sollte sind die jetztigen Anforderungen schon merkwürdig.
Scheint wohl nicht mehr genügend Zeit für Optimierungen gewesen zu sein. Nach den Trailern zu Urteilen werden die Anforderungen dem gezeigten nicht gerecht.
 

Scriptkid

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
7.617
Ob mein 5930K ausreicht?
 

UltraWurst

Banned
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
2.269
Solche Anforderungen für die bisher gezeigte Grafik ? Das riecht mir wieder nach einem unoptimierten Konsolenport. Seit den Next Gen Konsolen sind ja plötzlich Quadcore und 8 GB Ram Pflicht.
@Kassenwart

Von den Trailern her würde ich dir zustimmen. Was da gezeigt wird rechtfertigt die Anforderung einfach nicht.
Das könnt ihr doch gar nicht beurteilen.

Ihr wisst nicht, was "empfohlen" bedeutet.
Vielleicht ist da auch schon 4xSSAA mit drin. Vielleicht ist auch von tatsächlich stabilen 60fps die Rede. Vielleicht bedeutet es, daß man so auch auf einem 4K Monitor spielen kann.
 

Stahlseele

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.148
Kam Sandy Bridge vor oder nach Ivy Bridge?
Naja, ich denk ma ein 4820k sollte das mit den 3,7GHz wohl schaffen <.<
 

Odessit

Bisher: Larve74
Captain
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.427
Solche Anforderungen für die bisher gezeigte Grafik ? Das riecht mir wieder nach einem unoptimierten Konsolenport. Seit den Next Gen Konsolen sind ja plötzlich Quadcore und 8 GB Ram Pflicht.
Hab ich mir auch so gedacht. Bethesda muss es mit der PC-Version allen PC-Gamern recht machen. Die, die ältere Systeme haben sollen es kaufen und die mit neuerer Hardware sollen nicht denken, was für minimale Anforderungen das sind, wozu für mein System so ein billiges Spiel.

Das ist alles, maximale Kundenzahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

skelt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
89
Da wette ich 10 Kasten Bier und ne Buddel voll Rum, dass es null gar nix nadan keinen Unterschied macht ob nun ein 4790 oder ein altgedienter 2700 in der Kiste steckt!
Jaja... Witcher 3 braucht auch unbedingt den neuesten i7 der nächsten Generation:freak:
Solange die Grafikkarte einigermasen mithält wirds bei der CPU bestimmt sowas von egal sein was drinnsteckt. Hauptsache was mit 4 Kernen.
 

Marc53844

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.514
Ich muss schnell Witcher durchspielen. Sobald Fallout 4 draußen ist, werde ich es nämlich nicht mehr anrühren :D
Geht mir ganz genau so :D


Zu den Anforderungen:
Wenn es etwas mehr braucht ... dann rüste ich halt auf.
Willst du viel, spül mit Pril :)

Und nur weil ein Spiel nun mehr Cores nutzt ist es doch nicht direkt ein Konsolenport.
Erst heulen alle rum das immer nur 2 Kerne genutzt werden. Jetzt scheint es so zu sein das ein Spiel 4 Kerne nutzt und schon ist es ein schlechter Konsolenport.

Naja, wie auch immer.
Ick freu mia :)
 

kdvd

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
34
Kam Sandy Bridge vor oder nach Ivy Bridge?
Sandy kam von Ivy.


Da wette ich 10 Kasten Bier und ne Buddel voll Rum, dass es null gar nix nadan keinen Unterschied macht ob nun ein 4790 oder ein altgedienter 2700 in der Kiste steckt!
Genau so wird es kommen.
Die +20% IPC in den letzten 4 Jahren bei in etwa gleichbleibendem Frequenzen, ändern nicht viel an den fps.
 
Zuletzt bearbeitet:

dfgdfg

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.423
@UltraWurst

Gehen wir einfach mal davon aus, dass die "empfohlene Konfiguration" für das Maximum an Grafikpracht sorgt. Nun nehmen wir ebenfalls mal an, dass im Trailer die Grafik bis zum Maximum hochgeschraubt wurde. Es will ja schließlich jeder Publisher sein Spiel im bestmöglichen Licht präsentieren.

Und was da gezeigt wurde rechtfertigt die empfohlenen Konfiguration meiner Meinung nach nicht.

Bathesda wird ja auch wohl kaum 4k im Blick haben. Alles über 1080p wäre für den Mainstream realitätsfremd. Und selbst für 1080/60 find ich die Hardware bei der gebotenen Grafik unpassend.
 
Zuletzt bearbeitet: (Typo)
B

Blueeye_x

Gast
Es ist die selbe Engine wie Skyrim, da wundert es mich schon wieso die CPU Anforderungen aufeinmal so hoch sein sollen.Z.B. MGS 5 setzt theoretisch einen Intel Core i5-4460 mit 3,4 GHz voraus.Läuft aber in der Praxis mit einem alten 2 Kerner flüssig...

Die Benchmarks werden erst Licht ins Dunkle bringen...
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.898
Wie alle sich drüber fertig machen.
FO4 wird genau wie die letzten teile auf jedem popligen rechner laufen.
Guckt euch doch Battlefront Anforderung an die sind sowas von realitätsfremd weil das dinge auf jedem mid PC ohne mucken läuft.

Das einzigste was stimmen könnte wären die 8GB Ram.
Aber der rest wohl eher net gerade weil sich Grafisch ja net gerade Welten liegen zwischen 3 und 4.
Da kommt man vielleicht mit allen Mods ins schwitzen aber ohne werden die meistenn PCs wieder halb am schlafen sein.
 
V

VikingGe

Gast
Zitat von HominiLupus:
Ein 3 GHz Phenom II und ein 2,8Ghz i5 Sandy Bridge sind also ca. leistungsgleich in Fallout 4?
Seit wann stimmt bei CPU-Anforderungen von Spielen irgendwas?

Und wenn ein fast 7 Jahre alter Phenom reichen soll, dann wird der wahrscheinlich auch zum Spielen halbwegs reichen, und jeder Celeron/Pentium/sonstwas wird dann erst recht reichen. Ich glaube nicht, dass sich irgendjemand Sorgen um seine CPU machen muss - wenn das auch nur ansatzweise so gut läuft wie Witcher 3, zählt am Ende ausschließlich die Grafikkarte.

Bleibt nur zu hoffen, dass sie die alte Gamebryo-Engine mal etwas auf Multicore-Nutzung hin optimiert haben, Skyrim skaliert ja doch recht bescheiden.
 

Eletron

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
165
Wurde ursprünglich dafür entwickelt. Sagen wir einfach mal, dass F4 jetzt auf PS4 Grafik-Niveau liegt (irgendwas müssen die ja verbesesert haben, damit die höheren Anforderungen erklärt werden können). Die PC-Anforderungen sind somit immer noch aus der Luft gegriffen. F4 wird auf den Konsolen sicherlich nicht die 60 FPS schaffen, sondern eher auf TW3 Niveau irgendwo bei um die 30 FPS laufen.
 

Beatmaster A.C.

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.943
- Oversampling deaktivieren
- Tiefenunschärfe deaktivieren
- Motion Blur deaktivieren
- AA verringern oder deaktivieren

und es braucht keine GTX780 mehr um auf "Ultra" zu laufen. Oversampling und AA merkt man in der Action gar nicht, außerdem ist es nicht wichtig, während man sich mit Mutanten ein Feuergefecht liefert ob der kaputte Zaun 30m hinter ihm, schön weich und ohne Treppchenbildung dargestellt wird.

Motion Blur und Tiefenunschärfe sind so oder so übertrieben dargestellt und entsprechen nicht der realität. Die Effekte sind eher störend als hilfreich oder schön anzusehen.
 

UltraWurst

Banned
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
2.269
Nun nehmen wir ebenfalls mal an, dass im Trailer die Grafik bis zum Maximum hochgeschraubt wurde. Es will ja schließlich jeder Publisher sein Spiel im bestmöglichen Licht präsentieren.
Ich würde eher davon ausgehen, daß das Trailer-Material von der Xbox One stammt, so wie damals der Skyrim Trailer Xbox360 Grafik zeigte.
(Das bislang gezeigte Fallout 4 Gameplay ist wohl auch von der XB1.)

Das Spiel wird nicht als PC-Game beworben, sondern auch diesmal wieder in erster Linie für die Microsoft-Konsole.

@Eletron
Fallout 4 soll auf beiden Konsolen in 1080p und 30fps laufen.
Ob die PS4 Fassung dabei mehr Details/Weitsicht/AA/etc. bekommt, ist soweit ich weiß noch nicht bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

oxa1900

Gast
Solche Anforderungen für die bisher gezeigte Grafik ? Das riecht mir wieder nach einem unoptimierten Konsolenport. Seit den Next Gen Konsolen sind ja plötzlich Quadcore und 8 GB Ram Pflicht.

edit: ohh ups, ich dacht ich wäre im battlefront performance thread LOL :D

naja wollte schreiben das ich dir zu battlefront zustimme in bezug auf die anforderungen und das gezeigte in beta, aber da es nen fallout thread ist erübrigt sich das ja xD bei fallout halte ich die anforderungen zwar auch für überzogen aber immernoch nicht so übertrieben wie bei battlefront :D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

dfgdfg

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.423
Ich würde eher davon ausgehen, daß das Trailer-Material von der Xbox One stammt, so wie damals der Skyrim Trailer Xbox360 Grafik zeigte.
Auch wenn ich es nicht glaube, so hoffe ich, dass du Recht hast. Wäre ja nur positiv für die PC-Spieler. Dann wären die Anforderung vielleicht etwas mehr gerechtfertigt.

In 2 Tagen werden wir ja schon zum Glück die Antwort wissen.
 
Top