HTML Tablesorter werte addieren

Driver78

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
398
Hi,

Habe eine Entfernungsmatrix erstellt. Dort findet man oben und an der Seite die Stadtnamen, im Inneren die Werte wie lange man braucht von einem Ort zum anderen. Nun ist es so das man mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten fahren kann. Dieses würde ich gerne wie folgt Realisieren.


Die vorhandenen werte wie folgt berechnen : Zahlenwert in der Tabelle durch die gewünschte Geschwindigkeit mal 10.
Die Tabelle habe ich mit tablesorter erstellt.

Weiß jemand wie ich das umsetzen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

SmaLitro

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
166
Hmm das klingt echt verdächtig nach Hausaufgabe.

Aber die gute Nachricht ist, das ist genau eine Beispielaufgabe die in einem der Großen bekannten HTML / Javascript Grundlagen Bücher steht ;)
 

Driver78

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
398
Hi,

so sehr ich mir wünschen würde, es wären Hausaufgaben, muss ich sagen, nein!
Wie heißt denn das schlaue Buch?
Weil beim meinem Stöbern im Internet bin ich so einfach nicht fündig geworden, vielleicht habe ich auch nach dem falschen geschaut.

Hier ist die momentane Tabelle -> http://www.chimho.de/truck/entbts.htm

Und keiner da der mir helfen kann? Oder mir verraten mag wo ich mir die Lösung erlesen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

John Reese

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.176
Das ist doch jetzt nix schweres?

Du solltest zunächst einmal dein HTML fixen, das ist so invalide:
http://validator.w3.org/check?uri=http://www.chimho.de/truck/entbts.htm&charset=(detect+automatically)&doctype=Inline&group=0
(keine Sorge, sieht schlimmer aus, als es ist.. sind ja nur Fehler die sich wiederholen größtenteils).

Ich nehme an, die vorhandenen Inputfelder mit der Klasse "tablesorter-filter" sollen genutzt werden?

Ich würde oben drüber oder irgendwo halt noch n Inputfeld hinsetzen und wenn sich der Wert in einen validen Geschwindigkeitswert ändert einfach alle Tabelleneinträge durchgehen und via Tablesorter API modifizieren..
(ach, und ne Initialgeschwindigkeit zu setzen wäre evtl. ganz hilfreich, und die ursprünglichen Werte in den Tabellenzellen müsstest du natürlich festhalten, um damit weiterzurechnen).
 
Top