Teilaufrüstung meines Systems

fnLz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
17

So siehts bisher aus. Im unteren Bereich sind die Preise alle von mindfactory weils einfach am billigsten war.

Nun 2 Fragen:
- Soll ich das Pro4 nehmen oder doch wie nun geändert das Extreme4 und wie ist ASRock allg. im Bezug auf Verarbeitung und Haltbarkeit (Heißt kann ichs benutzen bis ich nen neues brauche oder rauchts mir vorher in der Regel ab)
- Also lohnt sich der neue Prozessor von der IB Reihe? Passt er auf das Board? Oder doch lieber nen anderer? Schließlich sinds vom 2500k auf den 3570k grade mal 30€ und ich denke die Leistungsunterschiede sind da schon vorhanden. Vorallem da der 3570k auch die 1600MHz Arbeitsspeicherriegel unterstützt und die Prozessoren der Sandy Bridge Reihe grade mal 1333MHz sofern da Alternate richtige Informationen gibt.

:)
 

fnLz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
17
Sorry, der Hoster hat das Bild bereits 2h später gelöscht.
Hier nochmal die Zusammenstellung. Wäre nett wenn noch jemand auf meine Fragen eingehen würde, würde gerne noch vorm Wochenende beim Händler um die Ecke nen Angebot einholen und darauf dann beim billigsten bestellen. :)

 

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Bei AsRock hat sich einiges getan die sind von der Verarbeitung und Leistung genauso gut wie andere Boards!
Solange nur normales übertakten bis 4,5 GHz geplant ist, reicht das Pro4 ;)

IB lohnt sich mMn ja.
Aufs Board passen die alle ;)

Brauchst du denn 16GB RAM?
 

fnLz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
17
Bei AsRock hat sich einiges getan die sind von der Verarbeitung und Leistung genauso gut wie andere Boards!
Solange nur normales übertakten bis 4,5 GHz geplant ist, reicht das Pro4 ;)

IB lohnt sich mMn ja.
Aufs Board passen die alle ;)

Brauchst du denn 16GB RAM?
Wills ne richtig lange Zeit benutzen und eventuell auch mal SLI nutzen. Da wäre ja das Pro4 ungeeignet. Außerdem werd ich wohl irgendwann auch die 16GB nutzen :)
 

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Irgendwann SLI macht meistens keinen Sinn, bis dahin sind stärkere Single GPUs draußen die dein SLI System in den boden Stampfen :p
 

fnLz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
17
Kurz und knapp, finger weg vom Extreme4 da es prinzipiell mir nur für SLI Unterstützung sorgt und für Highend OC (4,5GHz+)?

Gut dass du mir das sagst, spart mir nämlich 30 Euronen, die als Schüler schon einiges darstellen. :freaky:
--------------------
Lohnt sich nun wirklich der Aufpreis vom i5 2500K auf den i5 3570K, habe desöfteren nun gelesen die IB Prozessoren werden schneller warm und bringens nicht im direkten Vergleich.

Außerdem habe ich gelesen, dass das Board von ASRock auch nicht so der Hammer wäre, ist das denn für den Preis OK? Also das ASRock Z77 Pro4.
 
Zuletzt bearbeitet:

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Also wenn man nen i5 2500k hat würde keiner auf nen i5 3570K umsteigen, das lohnt nicht, aber wenn man eh ne neue CPU holt kann man das schon machen, es bringt schon mehr Leistung, und die Wärme wirst du nicht merken mit nem potenten Kühler.

Wo hast du das gelsen?
 

fnLz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
17
Also wenn man nen i5 2500k hat würde keiner auf nen i5 3570K umsteigen, das lohnt nicht, aber wenn man eh ne neue CPU holt kann man das schon machen, es bringt schon mehr Leistung, und die Wärme wirst du nicht merken mit nem potenten Kühler.

Wo hast du das gelsen?
Hier im Forum, wollte mir paar Meinungen zum ASRock Z77 Pro4 holen. Bin eig. fast immer nur auf mäßig zufriedenstellende Ergebnisse gestoßen.

Meine Fragen wären halt da:
- Reicht die Leistung des HR-02 Macho auch für späteres Übertakten des IB Prozessors?
- Sind 16GB RAM zu viel und sollte ich vll. doch eher auf 8GB mit 1333MHz Taktung greifen oder doch direkt bei 16GB und 1600MHz bleiben.
- Ist das ASRock Board (Z77 Pro4) empfehlenswert oder sollte ich da doch was anderes nehmen. Wenn ja, welches Board? (Es sollte möglichst im selben Preisbereich liegen) Schließlich wird ja oft gesagt für nen ASRock bekommt man zum gleichen Preis um einiges bessere.

mfG :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Damit du nicht alle paar Stunden den Post bearbeiten musst, erlöse ich dich mal:

1) Ja, der Macho reicht für einen übertakteten IB
2) Kommt drauf an, zum Spielen reichen 8GB, wenn du viele Sachen gleichzeitig machst die RAM lastig sind nimm die 16GB, töten wird es dich nicht ;)
3) Das AsRock reicht für alle Anwendungen aus, ansonsten nimm ein ASUS Z77, ich weiß aber nicht wie groß die UNterschiede wirklich sind.
 
Top