Test Test: nVidia GeForce 7950 GX2

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.128
#1
Mit der GeForce 7950 GX2 versucht nVidia mit aller Gewalt an die Performancespitze zu stürmen. Werden es die Kalifornier mit der Dual-GPU-Karte schaffen? Unser Test behandelt neben den Performancemessungen wie gewohnt auch andere Testdisziplinen. Unter anderem überprüfen wir, ob sich die SLI-AA-Effizienz verbessert hat.

Zum Artikel: Test: nVidia GeForce 7950 GX2
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.124
#2
Sehr schöner Test! :daumen:

War SLI mit 2 GX2 Karten auf Grund des Treibers nicht möglich?

Ich finde, die Karte ist ein beeindruckendes Stück Technik. Ueber denn Preis kann man sich streiten. :lol:

Ueberrascht war ich etwas von der Lautstärke. Trotz des kleine Schreihals-Lüfters ist die Karte eigentlich relativ leise.

Wenn ein Treiber für SLI GX2 verfügbar ist müsst ihr Jungs unbedingt die Karte im SLI Test. :D

mFg tAk
 
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.580
#4
jo Die Preise beginnen ja schon bei 506 eus und ich überlege auch schon diese Karte zu holen, denn ich ziehe jedenfalls besseres AA vor als schlechtere Texturfilterung :)

Erstaunlich auch das sie obwohl sie 2 Gpus hat nicht mehr verbraucht unter Last als eine x1900xtx :p
 
Zuletzt bearbeitet:

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.124
#5
Du willst von deiner XTX auf eine GX2 umsteigen? Nicht dein Ernst oder? :rolleyes:

mFg tAk
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
917
#6
En bisschen irre aber GEIL ernsthaft!!
Wenn der Stromverbrauch passt dann is des doch ne super Karte!
:schaf:
 
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.580
#7
tja ich bin nunmal mit der x1900xtx absolut nicht zufrieden und als Alternative in Sachen Geschwindigkeit gab es bis jetzt ja nix ;)

und da sie sowieso unter Last sogar weniger Verbrauch hat als eine x1900xtx ist diese Karte schonmal eine gute Wahl, da ich hauptsächlich nur Spiele, stört mich der höhere Idle wenig

btw für meine x1900xtx habe ich früher auch über 600 eus hingeblättert, und die fast 30 fps mehr in Bf2 mit der 7950 GX2 ist es mir wert, da ich sowieso nur Bf2 zogge und da es mir auf gute Quali ankommt die ich mit der ATI nicht habe (schattenbugs, schlechtes AA) ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
#8
Die Preis-Leistungsbewertung wurde anhand der aktuellen Preise erneut vorgenommen. Die 7950 GX2 ist ab 550 Euro tatsächlich lieferbar. Das Ergebnis des Ratings ist nun deutlich positiver für die GX2.
 

DVNO

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
743
#10
GOILER TEST!!!! unter den Topkarten ein hammer Preisleistungsverhältnis! wer mehr leistung will braucht sli, undzwar mindestens 2x 7900GT! das schlägt ähnlich zu buche, und verbraucht mehr Platz! Also ich finde die Graka geil!
 

kaRmasutra

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
72
#11
super Test. :)

schön, dass ihr diesmal alle Grafikkarten mit dem jeweils gleichen Treiber einzeln gestestet und eine schnelle CPU ins Testsystem gehauen habt.

Nur weiß ich bei den Grakas nie, wie viel RAM diese besitzen...
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.124
#12
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
196
#14
Also besonders interesant finde ich es ja das man diese Karte auch in nicht SLI Mainboard nutzen kann sogar mein Board (ECS nForce4 A-939) wird schon unterstüzt...

Ich meine SLi ist eine nette Sache aber wenn sich diese "Doppeldecker" bauweise durchsetzt wäre das eine super Alternative für Leute mit Preisgünstigen Boards ;)

MFG
 
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
153
#16
Zitat von Bluescreen2004:
Ich meine SLi ist eine nette Sache aber wenn sich diese "Doppeldecker" bauweise durchsetzt wäre das eine super Alternative für Leute mit Preisgünstigen Boards ;)
Ist die Karte denn was anderes? da kleben auch 2 pcbs zusammen :rolleyes:

Kann ich die Karte auch "einzeln" kaufen für 250 € um dann später mal nachzurüsten (also die 2. Hälfte drannbauen) :D
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.005
#18
Ich glaub ned das dess geht, eX ;)

Aber für den Preis echt ne dolle Sache, wenn mein Barebone nur Platz für ne Dualslot-Graka hätte ^^
 

Pepsito

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
355
#19
Zitat von Smash:
Ich habe mir jetzt einmal die Vergleichsbilder vom G71 zum RD580 angeschaut und ich muss sagen, dass ATI garnicht die bessere Bildqualität hat. Zum Beispiel bei FEAR sieht ATI besser, aber TRL nVidia.
Das mit dem winkelabhängigen AA kommt auf den Bildern nicht so gut heraus. Dazu kann ich nichts sagen.
Sowas sieht man nur in bewegung.;)

Goiler Test:ist das ding schnell.:king:
 

_Grisu

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.197
#20
Klasse Test!

Wie hoch ist denn bei denen die Ausfallquote? ;)
 
Top