Test Test: Zotac GeForce GTX 295 Single-PCB

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.430
Die Dual-GPU-Karte GeForce GTX 295 hat ein „Facelift“ erhalten: Nur noch ein anstatt gleich zwei PCBs ziert die Karte. Wie schlägt sich die neue Version in der Praxis? Um dies herauszufinden, haben wir ein Exemplar von Zotac in unser Testlabor eingeladen und untersuchen, inwieweit der Kunde Vorteile durch die Version „2.0“ hat.

Zum Artikel: Test: Zotac GeForce GTX 295 Single-PCB
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.090
Zuletzt bearbeitet:

Andi Macht

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
278
Im IDdle ist doch die neue Revision 6 dB(a) leiser, sprich nur halb so laut.
Das ist doch in Ordnung. Komisch aber das bei Last sich nichts getan hat.
Schöner Test!
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.583
Jo, mit AA/AF ist automatisch die Dynamische Beleuchtung aus, was ca 30% mehr FPS bringt, da haste dann mit AA/AF mehr FPS als vorher ;)

Aber schon Peinlich wie die ach so tolle GTX295 jetzt mehr Energieverbrauch hat und kaum schneller als die 4870x2 ist, die sogar im schnitt Leiser ist....

Da muss sich der Propagandaminister aber was einfallen lassen, damit ATI wieder schlechtgeredet wird...
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.473
hmmm also in dem Test geht es ja hauptsächlich um das PCB und die Kühlung !

wieso habt ihr dann denn Kühler nicht abgenommen :freak:
 

Ycon

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.056
Aber schon Peinlich wie die ach so tolle GTX295 jetzt mehr Energieverbrauch hat und kaum schneller als die 4870x2 ist, die sogar im schnitt Leiser ist....
Ich weiß ja nicht welchen Artikel du gelesen hast, aber die 295 ist verbrauchsmäßig weit überlegen (auch wenn man in solchen Regionen nicht von überragenden Verbräuchen reden kann) und dennoch eindeutig schneller.
 

Faranor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.356
Das potential der neuen Kühlung haben sie leider nicht ausgeschöpft... wenn die Karte um soviel kühler bleibt kann man ja wohl auhc die Lüfterdrehzahl runterschrauben.

Aber schon Peinlich wie die ach so tolle GTX295 jetzt mehr Energieverbrauch hat und kaum schneller als die 4870x2 ist, die sogar im schnitt Leiser ist....
Ich weiß ja nicht welchen Artikel du gelesen hast, aber die 295 ist verbrauchsmäßig weit überlegen (auch wenn man in solchen Regionen nicht von überragenden Verbräuchen reden kann) und dennoch eindeutig schneller
Ich meine bei diesen Regionen macht der Unterschied im Stromverbrauch nun wirklich nicht mehr viel aus. Wer das Geld für die Karte und das nt hat, der hat auch das Geld für die Stromrecchnung.

bei hohemAA und AF dreht sich der Spieß zugunsten der 4870x2 um und wer spielt denn bei so einem Monster ohne aa und af?
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.583
Ich weiß nicht ob du Deutsch kannst, es geht darum das die neue GTX295 mehr Energieverbrauch hat als die Alte... ohne Leistungsgewinn...

Die ATI´s verbrauchen mehr Energie weil sie eine viel höhere Rechenleistung haben, eine 4870X2 hat theoretisch 2,5 TFLops... da können nichma 3 GTX285 mithalten, nur wird die Leistung leider nur schlecht umgesetzt, von der Software...
 
Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.090
@Bullly/Ossi

Der Merhverbrauch beläuft sich auf 3Watt,was ich eher als Messungenauigkeit sehe.
Guck dir mal den Link an den ich bei #2 verlinkt habe.
Dort hat die Rev 2 einen niedrigeren Verbrauch. -> Also Messungenauigkeit des Messgerätes.
 
Zuletzt bearbeitet:

Unyu

Banned
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
6.891
Zitat von Artikel:
Der Speicher wird nun mit 1.008 MHz betrieben anstatt mit 900 MHz angetrieben – vernachlässigbar.
In den GTX 295 Launch Artikeln steht es wären 999Mhz.
Macht dann auch mehr Sinn, das dies nichts ausmacht.

bei hohemAA und AF dreht sich der Spieß zugunsten der 4870x2 um und wer spielt denn bei so einem Monster ohne aa und af?
Ob dies so ist, kannst du nicht anhand dieses Artikels oder anderer Artikel sagen.
8xMSAA, 16xLQAF und noTAA/AAA sind keine hohen Einstellungen.

16xHQAF ist auf einer GTX 2xx sehr billig. AF kannst du komplett aus deiner Aussage streichen.
8xMSAA ist auf jeder Karte seit 8800 GTX verdammt teuer. Aussagen über andere AA Modi macht diese Einstellung nicht.

Deine Aussage macht nur Sinn wenn du schreibst: "Die 4870 X2 ist bei 8xMSAA, 16xLQAF, noAAA überlegen. Der kleine VRAM der GTX 295 ist ein Problem für gewisse Szenarios."
 
Zuletzt bearbeitet:

-byTe-

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
101
Kann mir mal Jemand auf die Sprünge helfen? - ich finde den S-Videoausgang nicht .....

Oder ist das im Text (seite 2) ein Fehler?
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933

ICHBINDA

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
316
Also meine Minus Punkte warum man noch die alte nehmen sollte und warum die neue:

DUAL PCB​
Vorteile der Alten:
+GPU Spannung einstellbar
+ Wasser kühler verfügbar
+ HDMI Anschluss


Nachteile der Alten:
-Lautstärke
-Flachbandkabel Stecker der beiden PCB`s gehen sehr leicht kaputt. (bei umbau auf andere Kühler)
-Doppelter Platzverbrauch auch bei Wasser kühler.




SINGLE PCB
Vorteile der Neuen:
+Lautstärke
+Platzverbrauch bei Wasserkühlkörper 1 Slot.
+Neue Spannungwandler (DIGITAL)


Nachteile der Neuen:
-Wasserkühler noch nicht verfügbar
-Spannung des GPU nicht einstellbar
-Keinen HDMI Anschluss
 
Zuletzt bearbeitet:

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Ich bin irgendwie etwas enttäuscht vond er Karte.
PCGH hatte das mit der Lautstärke anders gemessen und gesagt, dass die Karte auch unter Last wesentlich leier sei was bei diesem Test ja nun nicht so ist.
Dem Single PCB fehlen 1792mb Speicher, für jeweils eine GPU, oder wenns wenigstens jeweils 1GB gewesen währen, 896mb sind zurzeit eher schon zu wenig.
 

Dr. Perry Cox

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
91
Das die neue GTX295 nicht leise wird war zu erwarten. Was ich jedoch irgendwie witzig finde, ist dass die HD4890 lauter als die neue GTX295 ist :D
Beide Grafikarten sind zu laut und von daher für Silent-PCs nicht zu empfehlen ;)
 

Redinho1994

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.155
Hey Leute!

Irgendwie kann ich nicht glauben, dass sich der Leistungszuwachs durch OC in Crysis Warhead nur auf 7 Prozent beläuft, während es bei den anderen Spielen 17 sind. Selbst die Rev.1 GTX295 hatte hierbei noch 21 Prozent Mehrleistung!?

Ist der Treiber schuld, oder hat man einfach nur einen Rechenkern übertaktet?

Gruß
 

Redinho1994

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.155
Das hätte er bei der 1. GTX 295 dann aber auch tun müssen.

Vergleich doch mal die Tests, die non-OC Frameraten sind fast identisch.
 
Anzeige
Top