ThinkCentre M71e 3132-B4G <--> M71e 3167-W4P / Hardware kompatibel?

c-mate

Commodore
Registriert
Aug. 2010
Beiträge
5.107
Hallo,

folgende Situation:
versch. Anwendungen sind auf einem ThinkCentre M71e 3132-B4G installiert.
Bei diesem PC ist es wichtig, wenn dieser PC ausfällt, dann muss das System so schnell wie möglich wieder zur Verfügung stehen.
Daher dachte ich es wäre praktikabel einen baugleichen Backup PC zu haben.
Ist am Produktivsystem zb Mainboard oder Netzteil defekt, dann kann die original HDD ausgebaut und in den Backup PC eingebaut werden und weiter gehts.
(ist die original HDD defekt, dann habe ich eine geklonte HDD in der Schublade liegen und die wird einfach ins Produktivsystem eingebaut).
Bei dem möglichst baugleichen Backup PC denke ich ist es wichtig, dass die Treiber übereinstimmen, damit einfach eine andere HDD eingebaut werden kann ohne dass es zu Problemen kommt, richtig?
Denn einen M71e 3132-B4G kann ich leider nicht finden, aber dafür einen ThinkCentre M71e 3167-W4P, beide haben einen i3 2110 verbaut.
http://www.amazon.de/Lenovo-ThinkCentre-3167-W4P-Windows-Professional/dp/B00JOSISJE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1411746391&sr=8-1&keywords=ThinkCentre+M71e

Was meint ihr, würde das funktionieren die Platte zu tauschen wenn es drauf ankommt?

THX
 
Zuletzt bearbeitet:
Da sollte es keine Probleme geben:

ThinkCentre M71e 3132B4G
Intel Core i3-2120 Processor,4GB,500GB 7200RPM S-ATA HDD,no diskette drive,PCI/PCIe Small Form Factor (3x3),Intel HD Graphics,DVD Recordable,Gigabit Ethernet,Memory card reader,Windows 7 Professional 64

ThinkCentre M71e 3167W4P
Intel Core i3-2120 Processor,2GB,250GB 7200RPM S-ATA HDD,no diskette drive,PCI/PCIe Small Form Factor (3x3),Intel HD Graphics,16x DVD-ROM,Gigabit Ethernet,Windows 7 Professional 64

HDD ist irrelevant, da du sie tauschen willst, RAM kannst/musst du ggf. aufrüsten, DVD-RW/DVD-ROM kein Problem solange du am Backup-PC nicht brennen willst und der CardReader dürfte eh nur mit Standard-Treibern laufen.

Von daher Platte rein und es sollte laufen.
 
Ja so dachte ich mir das auch.
DVD LW kann ich im Falle des Falles ja auch tauschen, aber auf DVD-RW und Card Reader kommts nicht drauf an.
Und bzgl. Ram, in dem verlinkten Backup PC ist der Ram auch schon auf 4Gb aufgerüstet.
 
Zurück
Oben