Thunderbird Einstellungen für IMAP

MarkP

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
380
Hallo ihr Lieben,

ich betreibe mehrere Webseiten beim selben Hoster (aruba.it), die teilweise schon 20+ Jahre alt sind und teilweise auch ganz neu.
Der Provider hat nun die Angewohnheit die Server auf denen die alten Seiten liegen nicht zu aktualisieren, damit auch Webseiten mit veralteten Scripts weiterhin laufen wie gehabt, wer gerne die neueste Version von PHP/MySql und Mail haben will dem bieten sie an die ganze Seite auf einen neueren Server zu verschieben.
So weit so gut, alles kein Problem, nur habe ich halt ab und wann ein Problem mit den jeweils neuesten Servern, wo irgendwas installiert oder eingestellt ist was ich noch nicht kenne.

Die Umstellung von POP3 auf IMAP habe ich auf allen meinen Seiten vollzogen und mit Thunderbird als Mail-Client auf meinem PC klappt das auch prima, nur mit meiner neueste Seite die ich erst letzten Monat registriert habe hat Thunderbird anscheinend ein Problem, nicht beim Senden oder Empfangen von E-Mail, nur beim Verfassen.
Anscheinend will Thunderbird beim Verfassen von Mail auf diesem Konto die Sicherheitskopie vom Entwurf nicht lokal bei mir, sondern auf dem Server speichern und aus irgendeinem Grunde geht das nicht, darum bekomme ich während ich die Mail schreibe alle 5 Minuten eine Fehlermeldung die besagt, dass Thunderbird den Entwurf nicht speichern konnte.
In den Konto-Einstellungen habe ich eine Einstellung gefunden, dass er Entwürfe lokal speichern soll, was er auch macht, aber nicht anstatt, sondern zusätzlich zur Kopie auf dem Server, sprich auch mit der Einstellung "Entwurf lokal speichern", kommt die Fehlermeldung immer noch, obwohl die lokale Kopie ohne Probleme gespeichert wurde.
Habe ich die Mail fertig und schicke sie ab, geht das ohne Probleme, aber mitten unterm Tippen alle 5 Minuten diese Fehlermeldung nervt.

Kann mir jemand sagen, was in der (vermutlich) neuesten Version von IMAP anders ist als in älteren Versionen von IMAP und wie ich diese Fehlermeldung los werde?
 

cumulonimbus8

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
12.023
Kurz - ich habe nicht den blassesten Schimmer was du hier von uns willst.

Webseiten (Webpräsenzen) sind Webseiten,
Und Mailkonten samt Mailprogrammen sind - erraten.

Was soll da das eine mit dem Anderen zu tun haben? Bitte, ich habe mir jüngst auch ein einfaches Hostingpaket gegönnt. Sind auch Mailadressen bei. Aber die Website (Webspace) mit Datenbanken hat nichts mit den Mailadressen zu tun die ich mit ThuinderBird per IMAP bediene.

CN8
 

MarkP

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
380
Ich frage ja auch gar nicht nach dem Webspace, ich hatte das nur erwähnt, damit klar ist, wo der Mailserver liegt und wieso ich Mail-Konten habe bei denen ich das Problem nicht habe, während es beim neuesten Konto dieses Problem gibt.
Meine Frage bezieht sich nur auf das E-Mail-Konto, bzw. die Einstellungen die ich in Thunderbird anders machen muss als bei älteren Mail-Konten die beim selben Provider liegen.
 
Top