Thunderbird, GMX und IMAP Probleme

drdoctor

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
113
Moin,

ich schiebe hier seit zwei Tagen Mails per Thunderbird und GMX-Frontend hin und her und ständig tauchen Mails wieder in den falschen Ordnern auf.

Ich habe vorher per POP auf den Server zugegriffen und die Mails wurden von Thunderbird per Filter in die jeweiligen Ordner sortiert.

Seit der Umstellung auf IMAP vor ein paar Wochen, habe ich gestern eine Ordnerstruktur auf dem Server bei GMX erstellt und lasse die Mails per GMX-Filter neu einsortieren.

Ich bin jeden Ordner durchgegangen, habe teilweise per Hand falsche Mails aussortiert, aber aus irgendwelchen Gründen tauchen immer wieder Mails in den falschen Ordnern auf.

Ich habe schon die Forumsuche bemüht, Google gefragt aber leider keine zufriedenstellende Antwort bekommen.
Vielleicht stelle ich auch die falschen Fragen...

Es wäre nett, wenn mir jemand hier kurz (soweit möglich, vielleicht habe ich nur einen Denkfehler) helfen würde.

Vielen Dank!

Mfg
Doc
 

razhthak

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
66
Möglicherweise hängt dein Problem damit zusammen, dass Thunderbird per Default zunächst einmal auf Ordner mit bestimmten Namen zugreift (also "Inbox" für Posteingang, "Trash" für "Papierkorb", ...).

Du kannst aber einstellen, welcher Ordner in deinem Thunderbird welchen Ordner auf dem Imap-Server entsprechen soll.

Gehe dazu auf: Extras-> Konten -> Kopien & Ordner

und wähle dort jeweils den entsprechenden Ordner am Server aus.
 

drdoctor

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
113
Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Mein Problem bleibt weiterhin, daß ich nicht weiß welche Ordner TB eigentlich von selbst anlegt, welche IMAP Standard auf dem GMX Server sind und welche ich einstellen sollte.
Es gibt zwar in der GMX Hilfe eine Anleitung, allerdings blicke ich leider nicht wirklich durch.

Ich habe Sent und Gesendet (wo ist was?), Trash und Papierkorb...
Oder muß ich etwas warten und TB synchronisiert den Ordner von selbst nach einer gewissen Zeit und nicht vorhandene bzw. nicht benutzte fliegen raus?
 

razhthak

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
66
Naja ... die englischsprachigen sind die von Thunderbird (englisch ist nur der "Arbeitsordner" auf dem Speicher - im Thunderbird wird der Ordner in der jeweiligen Sprache angezeigt) - die deutschsprachigen sind die von GMX, da dies auch die Ordner sind, die auf der Weboberfläche angezeigt werden.

Ich verwende selbst Thunderbird mit GMX und IMAP ... alles kein Problem.

In den Konteneinstellungen von Thunderbird sage ihm einfach, dass er die entsprechenden Ordner von GMX nehmen soll.

Also Gesendet -> Gesendet auf GMX
Entwürfe -> Entwürfe
Vorlagen -> Vorlagen
Papierkorb -> Trash (Habe Thunderbird diesen Ordner auf GMX anlegen lassen statt dem Standard "Gelöscht" Ordner, da ich mit diesem eigenen Ordner eine längere Vorhaltezeit einstellen kann -> Vorhaltezeit 2 Jahre, dann werden gelösche Mails automatisch auch vom Server entfernt).

Spamordner (also den Spamverdachtordner) musst du glaub ich in den Spameinstellungen ändern.

Im Prinzip kannst du alles ganz genau nach deinen Wünschen einstellen. Einmal eingestellt, und es funktioniert problemlos ;)
 

MikeBe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.502
Die Ordnerstruktur ändert man nicht bei GMX sondern im Client selbst, genau so wie das Neuanlegen von Ordnern. Genau diese Funkionen sind ja unter Anderem ein Grund einen E-Mail Client zu nutzen.

Normalerweise musst du gar nicht mehr auf die olle GMX Seite.
 

drdoctor

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
113
Moin zusammen,

erstmal vielen Dank für eure Antworten!

Ich habe es gestern dann doch irgendwann hingekriegt, plötzlich funktionierte alles und die Mails blieben wo sie sind bzw. wo sie hin sollen.

Ich denke die Kopierreihenfolge (von wo nach wo), die Filtereinstellungen und auch die Ordnerstruktur/Zuweisungen werden eine Rolle gespielt haben.
Eingestellt ist es jetzt wie beschrieben und ich kann bestätigen, daß es gut läuft!

Andere Konten werden nun auch eingesammelt und ich habe die Mails/Kopie auch 1:1 auf dem Handy dabei, das ist sehr praktisch!

Vielen Dank und schönes Wochenende!

Doc
 

Arthax

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
1.183
Hallo ihr,

ich benutze auch Mozilla Thunderbird und GMX (FreeMail).


Ich habe ein Problem das bei dem einen GMX-Account (bestimmt über 3-4 Jahre alt) der Account nicht alle Ordner synchronisiert werden bei dem anderen und dem erst einen Jahr alten sind die Ordner vorhanden.
Sprich:
Es fehlen Ordner wie z.B. Archiv, Spamverdacht OUTBOX, Gesendet, Gelöscht und Entwürfe.
(Diese Ordner sind von GMX erstellt worden, lassen sich nicht löschen).

Ich wollte nämlich gewisse Dinge einstellen wie auf http://www.thunderbird-mail.de/wiki/GMX.de_Freemail_(IMAP) beschrieben ab Punkt "Die Ordner "Vorlagen" und "Archiv" erstellen" und "Thunderbird auf die richtigen Ordner verweisen".


Habt ihr eine Idee was der Fehler sein könnte?
Vielleicht es mit dem Alter des Accounts zu tun? (Ist nur auffällig und wahrscheinlich ein Zufall)
Ich habe auch gelesen das IMAP offiziell nicht nicht mit einem FreeMail-Account von GMX gehen soll, sondern nur mit einem bezahlten Account.

Gruß
Arthax
 

Arthax

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
1.183
Danke dir das war es!!! :)

(Warum das bei dem einen automatisch eingestellt war und bei dem anderen nicht ist ein Rätsel^^)
 
F

FireW

Gast
Wenn Thunderbird neu installiert wird und das alte Profil weg ist wird es vorkommen.
Schönen Feiertag!:p
 
Top