Tipp: Auftragen von Artic Silver 5

matrox65

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
159
Hallo zusammen,
die Artic Silver ist zweifelsfrei eine sehr gute WLP, jedoch durch ihre zähe und klebrige Substanz sehr schwer aufzutragen. Normalerweise lassen sich die WLP mit einer Rasierklinge hauchdünn auftragen, doch mit der Artic Silver 5 wird dies ein schweres Unterfangen sein.

Mein Tip:
Mit einem Kunsstoffbeutel um den Finger unter sehr leichtem Druck, bzw. eher streichen, auf CPU und Kühlkörperfläche auftragen. Es muss eine dünne gleichmässige Schicht entstehen.

MfG, Jürg
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
AW: Tip: Auftragen von Artic Silver 5

Ich mache das immer mit harten Wattestäbchen. Also nicht die ganz "Flauschigen"! Dann so nen dicken Tropfen auf die DIE geben und mit dem Wattestäbchen schön gleichmäßig verstreichen. Geht zwar bisschen was verloren, weils am Stäbchen hängen bleibt, funktioniert aber Top! :daumen: ;)
 

g2|Falcon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
412
AW: Tip: Auftragen von Artic Silver 5

Also ich und mei Kumpel machen des immer mit so ner Karte von da Post, wo die preise draufstehen^^
also so EC-Karten mäßig

geht ohne Probleme
 

ElectricStream

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.086
Auftragen und Polielen auftlagen und polielen Daniel San :D
und zwar mit dem Finger, schön mit kreisenden Bewegungen den Prozessor damit massieren;)
und wirklich sehr wenig von diesem Zeug benutzen, denn die Paste verteilt sich gut!
 

coxon

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.584
Kreditkarten, ode ralte Telephonkarten sind auch zu empfehlen und aaus meienr PC-Bastelstube nicht wegzudenken... Was auch geht sind die Filter die man aus der Kippenschachtel reißen kann.. :p

Und polielen nicht velgessen.. :D
 
Top