tipps 5.1 system für's zimmer bis max: 500 euro

xdragonx12345

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
27
Ich hätte gerne ein Sourroundsound Anlage für mein zimmer (15qm) und kenne mich aber nicht gerade besonders gut aus. Ich brauche an sich nur einen pc anschluss, wobei ich nicht will, das durch eine schlechte soundkarte auch einen schlechten sound kriege. Toll wäre es wenn ein geiler subwoofer dabei wäre (steh auf sowas) und man das möglichst beste für halt 500 euro rausholen könnten. (Für Musik und Filme wollte ich das ganze dann benutzen)

würde mich sehr freuen , wenn ich antworten und tipps erhalte.
 

Killerphil51

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.628
500 und 5.1 kannste eigentlich vergessen....
 

Mazze76

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
660
Stimme florian zu

Für 500 ist das ein gutes Angebot und obwohl das jamo auch nur kleine Würfel hat, sind dort zumindest einigermaßen anständige Breitbänder verbaut.

Was sonst noch so möglich ist, da übergeb ich jetzt das Feld an die Platzhirsche ...
 

xdragonx12345

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
27
:D schon so viele antworten ! hätte ich nicht erwartet vielen dank !
ich glaube viele denken ich würde die Mega anlage suchen. Für mich reicht etwas was sich einfach mal cool anhört wo man am sound und an der musik so richtig spaß haben kann und egal was im vergleich zu meiner jetzigen anlage (dvd kompaktanlage mdvd 294 von tevion) wird das wohl alles schon hammer sein !
die(oder der wie auch immer man sagt) Concept E 450 sieht schon mal so ganz cool aus danke.

und wie gesagt ich bin noch lange kein profi,der die mega 5000euro anlage will , nur jm. der mal spaß am sound will ;)
 
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.093
Nein. Für 500€ ist das von florian. genannte Paket die bessere Wahl, da man durch den AVR viel flexibler ist (bei Teufel gibt's nur eine Decoderstation ohne HDMI),

Für den gleichen Preis gibt es von Yamaha das YHT-398 Paket, das zwar keine wummernden Bässe bietet, aber dank AVR deutlich flexibler ist.
 

Buschpilot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
398
Falls Gebrauchtkauf in Frage kommt, schau hier im Marktplatz oder im Hifi Forum mal nach 5.1 Systemen.

Teufel Theater 1 oder Harman Kardon Sets sind da gut erhältlich. Ein Theater 1 z.B für 299€, dazu noch ein Einsteiger AVR und du bist erstmal gut bedient. :)
 

Buschpilot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
398
Hast du dir mal das Theater 1 angeguckt? Die Boxen haben deutlich mehr Volumen als die im redcoon verlinkten Canton bzw. im Post davor verklinkten HK Boxen. ;)

Von den neuen Teufel Kram wie das E 350 Set oder so ähnlich würde ich allerdings auch abraten.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.116
Wie steht's mit Gebrauchtware?

Auf ebay Kleinanzeigen kann man auch sowas oder sowas finden - da hält kein Teufel oder sonst ein System aus dem Neukauf mit.
Wenn du interessiert bist, nenn uns doch bitte mal deine PLZ und wie weit du fahren könntest um ein Schnäppchen abzuholen (große Lautsprecher werden oft ungern oder garnicht per Post verschickt).
 

xdragonx12345

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
27
ich glaube das Concept e 450 hat mir bis jetzt am am besten gefallen, da es mit dem Subwoofer ja so etwas ist wie ich es mir vorgestellt habe :).Was ich auch mag ist , dass man später noch aufrüsten könnte wie ich so gelesen habe. Für den anfang hätte ich so eh genug spaß und wenn es stereo sound ist, der dafür halt von allen seiten kommt!

jetzt aber miene Frage, wenn ich dazu keine decorderstation kaufe, hätte ich später auch die möglichkeit einen Av reciever anzuschließen ?
 

rep0r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
285
Die Concept E sind doch alles vollaktive PC Systeme, ergo mit Verstärkereinheit im Subwoofer. Das brauchst du aber nicht, wenn du einen AVR hast.

Dann kannste besser son Consono 35 + avr nehmen...
 

xdragonx12345

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
27
Ich ahbe aber noch keinen AVR . Nur so die Idee war da , dass man sich iwann vlt. mal eine holen könnte, weil sich die decorderstation ja anscheinend im vergleich mit einem AVR nicht lohnt, aber wenn ich das concept e habe ist ein AVR,etc unnötig ?
 
Top