Toshiba L350-12C - shared Memory erhoehen

confector

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
202
Hey Leute,
nen Freund von mir hat das Toshiba L350-12C:

Intel Graphics Media Accelerator X3100, bis zu 358MB shared Memory
Prozessor: Intel Pentium Dual-Core T2370, 1.73GHz, 1MB Cache, 533MHz
2.048MB DDR2 Arbeitsspeicher
Windows Vista 32bit Home Premium


Das Problem ist nun, dass die Grafikkarte nur ca 150mb shared Memory verwendet. Die Frage ist wo man das umstellen kann? Im Bios gibt es keine Möglichkeit, dass umzustellen. Gibt es ein Programm um das direkt aus Windows heraus zu aendern?

Danke schonmal :)
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.328
wozu ? an sich reichen 8 oder 16mb bei der gma x3100 :) schneller wird sie dadurch sicherlich nicht. soweit ich weiss, nimmt sich die gma x3100 das, was sie braucht, da bei den meisten geräten der speichermanager auf "auto" gestellt ist.
 

confector

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
202
Er bekommt bei GTA4 den Fehler, das zuwenig Videospeicher vorhanden sei.. (Fehlernummer: resc10)
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.328
mmmmuahhahaha ! sorry:volllol::volllol::volllol::volllol::volllol:

mir kommen die tränen :freak:

du glaubst doch nicht wirklich, das gta IV auf dem gma x3100 laufen wird oder ????? nichtmal GTA III wird drauf laufen ;) das ist kein grafikchip um spiele zu spielen ! damit kann man nur filme gucken und kleine, alte spiele spieln :evillol::evillol:

alleine schon mit der cpu würdest bei GTA IV probleme bekommen :D schonmal was von ner readme und minimalen systemanforderungen gehört ?

Minimum Hardware Requirements:

Processor: Intel Core 2 Duo 1.8Ghz, AMD Athlon X2 64 2.4Ghz
Memory: 1.5GB
Free Hard Drive Space: 16GB
Video Card: 256MB NVidia 7900 / 256MB ATI X1900
DirectX 9 compatible Stereo Sound Card
Keyboard
Mouse
 
Zuletzt bearbeitet:
Top