Truecrypt + Netzwerkfestplatte

Sax408

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
83
Hy,

kurze Frage:

Wenn ich auf meinem HomeServer eine komplette Verschlüsselung mit TrueCrypt aller Festplatten mit einer PreBoot Authentification mache, kann ich dann nach dem kompletten Hochfahren des Servers mit den Clients ganz normal auf die freigebenen Ordner zugreifen im Netzwerk?

Vielen Dank!

Lg
 

Zeroflow

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.868
sollte kein problem sein, TC is nur zwischen Software und der Festplatte

TC ist es egal ob eine software nur lokal was verwendet oder obs übers netzwerk geht, es sorgt nur für die entschlüsselung der daten

d.H wenn du deine daten sicher haben willst, aber dir nen trojaner einfangst, kann der trotzdem alles lesen z.B

TC schützt nur, wenn deine Festplatte in fremde hände fällt, kann der ohne das PW genau NIX damit anfangen...das problem is nur dass der wsl. das pw erfährt indem er 2 leute mit ner lötlampe oder ähnlich netten dingen zu dir schickt...
 

Sax408

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
83
Danke!

D.h. ich mache mit Truecrypt eine Verschlüsselung meiner Datenplatten + Systempartition.

Beim Starten des PC´s wird dann das Passwort abgefragt. Sobald der Server ins Windows hochgefahren ist, kann ich ganz normal mit den Clients auf den Server zugreifen?

Was passiert, wenn ich den PC über Nacht nicht runterfahre, sondern nur in den Standby schicke. Wenn ich den Server am nächsten Tag wieder aufwecke, kann ich dann ganz normal mit den Clients drauf zugreifen? :)
 

Zeroflow

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.868
das weiß ich leider nicht genau, aber ich denke mal google wird dir bei deiner frage helfen
(tip: beim ersten ergebnis wenn man nach "truecrypt standby" sucht, wird dein problem beschrieben, und was man machen kann)
 

Sax408

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
83
Du bist der Beste :)

Dann sollte das ja eigentlich alles so klappen, wie ich mir das vorstelle :)

Ich danke dir und einen schönen Abend!
 

Sax408

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
83
Eine Frage ist mir gestern Abend noch gekommen.

Wenn ich jetzt einen dynamischen Datenträger habe und diesen verschlüssel, kann ich dann trotzdem ohne Probleme in der WIndows Datenträgerverwaltung weitere Festplatten zur Partition dazuhängen?
 
Top