TV: Sony, LG, Samsung?

Rubiks

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
66
Guten Abend zusammen,

ich ziehe grade in meine neue Wohnung und wollte mir auch direkt einen neuen Fernseher kaufen. Ich war in unserem Media Markt, wurde aber von der vielfalt an Modellen erschlagen.

Ein paar Eckdaten:

Der Abstand von der Couch zum Fernseherstandort beträgt 2,5m. Ein Saturnmitarbeiter hat mir mal geraten nicht mehr als 32 Zoll zu kaufen.

Das Budget: ca. 700€


Meine Eltern haben einen 6 Monate alten Samsung (samsung ue 46 f 6640) : Link
An dem Gerät stört mich der unheimlich lange Programmwechsel. Das dauert immer ewig bis man da mal durch die Programme gezappt hat.

Ich tendiere eher zu einem LG- oder Sony Fernseher zwischen 45-48 Zoll. Könnt ihr eine Empfehlung abgeben?

Gruß
Rubiks
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
12.293
Zuletzt bearbeitet:

Alex44

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
47 Zoll auf 2,5m ist doch etwas sehr groß...

Würde eher 37-42 nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.579
Der Abstand von der Couch zum Fernseherstandort beträgt 2,5m. Ein Saturnmitarbeiter hat mir mal geraten nicht mehr als 32 Zoll zu kaufen.
Gut dass du nicht darauf hörst, wäre mir VIEL zu klein.

Also ich kenne nicht alle LG modelle, aber das kleine 32Zoll Modell meiner Freundin zappt "recht flott", auch wenn ICH außer Loewe-Fernseher keinen TV kenne, der richtig schnell zappt. die 3 Samsung geräte in meinem freundes-kreis brauchen länger zum umschalten als der LG.
Generell gefällt mir die Bildqualität son LG und sony momentan mehr as die von Samsung. Bei den APPs und dem Smart-TV Funktionen ist Samsung aber besser.

Edit: ich würde 42-45 Zoll empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Farang Lao

Gast
Der 2,4fache der Bilddiagonalen sollte der Sitzabstand sein ! Ist nach Adam Riese ein 106cm TV bei 250cm Sitzabstand ! Viele Grüße an den Mitarbeiter vom Media Markt,der hat keine Ahnung !
Ich personlich hab noch nen Samsung aus der 2012er Serie und da geht der Programmwechsel sehr schnell. Kann es sein das deine Eltern ein Receiver haben und der länger braucht zum umschalten ?
Ich persönlich finde eigentlich die Marken Sony (sind wieder weitaus besser als vor 2 Jahren),Samsung und Panasonic (gerade bei Plasma) sehr gut.
Der TV sollte schon ein Smart TV sein und mindestens 200Hz haben (ab da fängt 3D an),das derzeitige Maximum was ich gesehen habe war bei LG und Samsung 800Hz,allerdings sind die TVs schon ne Stufe teurer.
Geh einfach mal auf Geizhals.de und schau dich um !
Den find ich gut - http://geizhals.de/samsung-ue40f6500-a913987.html

hier noch mehr Modelle http://geizhals.de/?cat=tvlcd&xf=33_40~3952_LCD~791_Samsung~791_Sony~3987_200#xf_top
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Farang Lao

Gast
Wir reden ja wohl von einem FullHD,davon bin ich einfach mal ausgegangen ! Wer guckt heute noch in SD,schon gar nicht die Leute die sich aktuell nen TV kaufen,vielleicht nen paar Rentner die auch das Toilettenpapier zweiseitig nutzen um Geld zu sparen !
 

Rubiks

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
66
Also bei einem 55 Zoll würden meine Halswirbel wahrscheinlich ziemlich schnell Verschleißsymptome zeigen.

Meine Eltern haben nur ein CI+ Modul und die HD+ Karte für die Privaten Sender, auch wenn sie meiner Meinung nach Inhaltlich nicht sehenswert sind :p

Andere Frage: Welche 3D Technik? Sind die Shutterbrillen oder die Polfilterbrillen besser? Shutterbrillen sind recht gewöhnungsbedürftig, weil der shuttereffekt sichtbar ist. Die Polfilterbrillen konnte ich bisher noch nicht testen.

Ich tendiere jetzt doch zu einem 42 Zoll. Werde mich gleich mal auf geizhals umschauen.

Danke für die Ratschläge bisher :)
 
F

Farang Lao

Gast
Ich persönlich halte gar nix von 3D weil ich davon entweder Augenschmerzen (Polfilterbrillen) oder Kopfschmerzen bekomme (Shutterbrillen). Bei den Samsung TVs gibt es sowohl Shutterbrillen als auch Polfilterbrillen,da mußt du dich je nach Modell erkundigen was beiliegt !
Wie ich schon sagte hol dir sowas im 106cm also 42 Zoll Bereich damit fährst du gut , willst du unvernünftig sein^^ und Kinofeeling genießen dann muss es definitiv größer sein !
 

Rubiks

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
66
Meine Auswahl steht momentan bei:

1. LG (400Hz)

2. Sony (200Hz)

Merkt man einen Unterschied zwischen 200Hz und 400Hz?
 
Top