Übergangsgrafikkarte?

DaDaNik

Lieutenant
Registriert
Juli 2008
Beiträge
757
Moin

Da ja bald BF3 erscheinen wird, will ich mir einen neuen PC zulegen.(Bulldozer und co. dauert also noch ein bisschen bis das erscheint)

Meine beiden jetztigen 4850 im CF betrieb sollen jetzt in Rente geschickt werden.

Nun die Frage, lohnt es sie die beiden Grafikkarten durch eine 6870 von XFX auszutauschen?
Die 7000-Reihe kommt ja wohl erst nächstes Jahr auf den Markt, und für die Zeit bis dahin, wollt ich mir die dann holen. Kostet bei Alternate grad nur 140€. LINK
Meine beiden jetzigen schaffen nämlich BC2 bei einer Auflösung von 1920x1080 nur noch auf mittleren Details.

MfG DaDaNik
 
als übergang sollte die ne 6870 gut sein, würde die von Asus empfehlen im DC layouthttp://gh.de/601834
 
ich glaub das liegt eher an der cpu als an der graka das es nciht vernünftig läuft
 
4850 cf hat schon noch ne gute leistung, schaff dir lieber 2-4 kerne mehr an ;)
 
Gibt es überhaupt schon verlässliche Infos ob BF3 auf NV oder AMD besser läuft?
 
gpu's behalten. cpu kaufen!
 
@XyS: Das glaube ich eher kaum, aber er kann es ja mal testen, indem er die Auflösung auf die niedrigste Stufe stellt, wodurch die fps eigentlich steigen sollten. Wenn nicht, ist die CPU schuld.

Die 6870 ist derzeit ein P/L Kracher, weshalb die zum Übergang eigentlich sehr gut geeignet ist. BC2 läuft dann auf höchsten Einstellungen.
 
hmm oke ja dann kann natürlich auch sein ;)
naja dann muss ich halt auf den Bulldozer warten. Jetzt noch einen X6 holen lohnt nicht, dann warte ich lieber.
Aber hauptsächlich gings mir ja dann um meinen neuen PC wenn der Bulldozer draussen ist.
Dann wollt ich schon gerne BF3 in DX11 spielen, und die beiden 4850 können dies ja nicht.
Gut stellt sich die frage ob die 6870 das alles auf hoch darstellen kann, was ich aber irgendwie bei einem Spiel wie BF3 bezweifle, oder?
 
Ich merke einen deutlichen Unterschied, ob ich mit 3GHz oder 4GHz BC2 spiele.
Ob Bf3 mit einer HD 6870 mit hohen Einstellungen gut läuft wissen wir wenns draußen ist, die Beta wird auch einen Anhaltspunkt auf die finalen Anforderungen geben.


MfG
 
Es liegt garantiert an der CPU. Bin vor kurzem erst von einem E8400@3.6Ghz auf einen 2500k umgestiegen.
Bei selber Grafikkarte (zuerst GTX260, dann GTX470) mit dem E8400 kaum spielbar, mit dem 2500k absolut butterweich.
 
ja wie gesagt, ich kauf mir den 8-kernigen-Bulldozer sobald der rauskommt. Dazu halt Board,Ram und ssd neu, ist ja logisch.

Und dazu halt auch eine neue Grafikkarte. Ich dachte jetzt nur, da die 6870 grad so günstig ist, kann ich mir die jetzt schon kaufen, und in das BD system mitnehmen und solange behalten, bis die 7000 reihe raus kommt(meines wissens nach anfang 2012). Oder aber ihr sagt das lohnt dann eh nicht für 2-Monate oder vlt auch mehr sich eine "Übergangskarte" zu holen. (Ende Oktober -> BD release bis zum erscheinen der 7000 Anfang 2012)
 
sakula schrieb:
Es liegt garantiert an der CPU. Bin vor kurzem erst von einem E8400@3.6Ghz auf einen 2500k umgestiegen.
Bei selber Grafikkarte (zuerst GTX260, dann GTX470) mit dem E8400 kaum spielbar, mit dem 2500k absolut butterweich.

Hab irgendwie die selbe erfahrung gemacht^^ bin aber aufn i7 umgestiegen :p


liegt definitiv am cpu
 
XyS schrieb:
ich glaub das liegt eher an der cpu als an der graka das es nciht vernünftig läuft
Sehe ich auch so, und kann ich bestätigen. (E6750 vs X4 955 mit 8800 GTS)

Wenn für die paar Monate trotzdem unbedingt was neues her soll, dann eben die ASUS 6870.
 
Ich konnte mit einer 4850er bc2 auf mittel mit 60+ Frames spielen, wenn ich mich richtig erinnere... Funktionierte auf jeden Fall einwandfrei, habe aber auch nen i7 920... liegt bei dir also an der CPU
 
Also für BC2 bzw. BF3 wäre die 6870 als Übergangskarte mMn eine Verschwendung, da deine CPU ja eh bremst ohne Ende bei diesen beiden Spielen.

An deiner Stelle würde ich die neue Grafikkarte dann zusammen mit dem Bulldozer kaufen.
 
ja gut dann liegts wohl wirklich an der cpu. aber da kommt ja hoffentlich bald was neues. So AMD will :D. Und ob sich bis zu den 7000ern eine Übergangskarte lohnt, kann wohl nur mein geldbeutel entscheiden, oder gibts da irgendwelche Einwände bezüglich des sinnes dieser aktion^^?

Edit: @ sakula. wenn aber der BD auch nächsten Monat kommt, genauso wie BF§ gibt es die 7000er Karten ja noch nicht, und so kurz vor deren Veröffentlichung will ich nicht undebingt die noch teuren jetzigen aktuellen Top Karten kafen.
 
relative gute basis hast du ja. ich würde den E84 auf 3,8 - 4 Ghz aufpusten, dann sollte es für ca. 5 monate reichen. dann sollten die neuen ati`s 7xxx draussen sein. alles andere finde ich geld-zum-fenster-rauswerf-syndrom (GZFRS).

kurz: nix neues kaufen
 
Wenn der BD jetzt direkt kommt, dann kannst du natürlich bedenkenlos zur 6870 greifen! Die hat auch für BF3 mit Sicherheit genug Power, vielleicht nicht auf den allerhöchsten Detailstufen, aber Medium dürfte mit Sicherheit äußerst gut spielbar sein in Verbindung mit einem BD!

Das gleiche gilt natürlich auch, wenn du jetzt z.b. auf ein SB System umsteigen würdest.
 
Zurück
Oben