UMTS kommt

nitsche

Ensign
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
230
D2 Vodafone beginnt am Montag mit dem Verkauf von UMTS Karten.

Vodafone D2 startet Vermarktung von UMTS

Düsseldorf (dpa/WEB.DE) - Als erster Mobilfunkanbieter in Deutschland geht Vodafone D2 mit UMTS-Diensten an den Start. Ab Montag wird die mobile Datenkarte in allen Shops zum Verkauf angeboten.

Das kündigte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Jürgen von Kuczkowski, am Donnerstag in Düsseldorf an.

Die so genannte Mobile Connect Card UMTS soll Notebookbesitzern einen mobilen Zugang zum Internet mit sechsfacher ISDN-Geschwindigkeit ermöglichen. Wo es noch kein UMTS-Netz gibt, schaltet die PC-Karte automatisch auf den bisherigen Standard GPRS um. Die UMTS-Karte kostet bei Abschluss eines Kartenvertrages mit Vodafone 359 Euro, ohne Vertrag sind es 999 Euro. Zum Preis von 2 Euro pro Stunde können die Kunden dann von unterwegs mit ihrem Notebook im Internet surfen. "Die Multimedia-Welt des Mobilfunks hat begonnen", sagte Kuczkowski. UMTS-Handys will Vodafone nach eigenen Angaben schrittweise im weiteren Verlauf des Jahres einführen.

Kuczkowski sprach von einem "historischen Tag" für die Vodafone-Gruppe. Zeitgleich geht das Unternehmen auch in Italien, Spanien, Schweden, den Niederlanden und in Portugal mit UMTS an den Start. Zielgruppe sind nach weiteren Angaben von Kuczkowski zunächst die Firmenkunden. UMTS sei in über 200 deutschen Städten verfügbar.

Die übrigen drei Mobilfunkbetreiber T-Mobile, E-Plus und 02 haben ihren UMTS-Starttermin noch nicht festgelegt.


Quelle: Web.de


Was hält ihr davon?

Für 2 Euro eine Stunde mobil surfen, in 6facher ISDN Geschwindigkeit ist doch nicht schlecht oder?
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
naja es geht dann aber auch nur über diese komische umts-pcmcia-karte. umts-handys gibts ja noch keine bei vodafone.

die tarife sind übrigens wie folgt:

Vodafone-Time XXL:
Grundgebühr: 69,60 Euro/Monat
Inklusivstunden: 30 Stunden
Darüber hinaus: 1,04 Euro/10 Minuten

Vodafone-Time XL:
Grundgebühr: 34,80 Euro/Monat
Inklusivstunden: 10 Stunden
Darüber hinaus: 1,51 Euro/10 Minuten

Vodafone-Time L:
Grundgebühr: 11,60 Euro/Monat
Inklusivstunden: 2 Stunden
Darüber hinaus: 2,20 Euro/10 Minuten

Vodafone-Volume XXL:
Grundgebühr: 69,60 Euro/Monat
Inklusive MByte: 150 MByte
Darüber hinaus: 1,04 Euro/MByte

Vodafone-Volume XL:
Grundgebühr: 34,80 Euro/Monat
Inklusive MByte: 50 MByte
Darüber hinaus: 1,51 Euro/MByte

Vodafone-Volume L:
Grundgebühr: 11,60 Euro/Monat
Inklusive MByte: 10 MByte
Darüber hinaus: 2,20 Euro/MByte
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
ja in 10min.- bzw. 100kb-blöcken. find ich schon ziemlich heftig, dass in 10min. abzurechnen. was ist denn, wenn ich mal eben meine emails nachgucken will und dafür nur 2-3min. brauche.

gibts bei vodafone eigentlich ne landkarte, die einem anzeigt, wo genau umts jetzt verfügbar ist?
 

-)sangai(-xeno

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
723
naja 2 euro pro stunde ( laut pressemitteilung ) und abrechnung im 10 min takt hiesse 33 cent pro einwahl. wenns flächendeckend verfügbar wäre, sicherlich gut für leute die unterwegs mails checken wollen, bzw schnell daten abgleichen müssen. ich finde gerade für einen mobilen dienst geht der preis in ordnung.
 
Anzeige
Top