News Update angekündigt: Face- und Touch-ID-Sperre von WhatsApp unsicher

Corros1on

Commodore
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.720
Ich persönlich halte es schon für Sinnbefreit bzw. kann ich mir keinen wirklichen sinnvollen Grund vorstellen dafür, dass das Smartphone zweimal entsperrt werden muss nur um auf WhatsApp zu kommen und auch aktuell noch relativ ausgehebelt werden kann bzw. nicht wirklich Sicherheit schafft.
 

iGameKudan

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.011
Ich hatte die Funktion sofort nach der Installation auf Sofort umgestellt...
Bei jeder App die mir die TouchID-Sperre anbietet nutze ich die Option auch.

Gibt halt hier und da Situationen, wo ich andere Leute mein Smartphone benutzen lasse. Theoretisch gibts auch genügend Situationen, bei denen ich das Smartphone ungewollt im entsperrten Zustand loswerden könnte.

Bei mir gibts zwar jetzt nichts Peinliches auf meinem Gerät, aber es gibt sicher viele Nutzer, denen bisher durch eine solche Funktion diverse peinliche oder unangenehme Momente erspart geblieben wären.
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.230
Warum muss jeder Appentwickler den Kram selbst reinbringen?

Gerade Apple war es doch, die den Entwicklern die Macht aus den Händen genommen haben und beispielsweise die GPS Ortung nur über Apples Bestätigungs-Interface zulassen. Genau das in den Einstellungen für jede App auf dem iPhone und die App sollte erst gar nicht aufgeweckt werden, wenn sowas versucht wird.

Dann ist nicht jeder User auf den Entwickler angewiesen, der es so wie hier halbherzig implementiert.
 

mRcL

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
703
Warum muss jeder Appentwickler den Kram selbst reinbringen?

Gerade Apple war es doch, die den Entwicklern die Macht aus den Händen genommen haben und beispielsweise die GPS Ortung nur über Apples Bestätigungs-Interface zulassen. Genau das in den Einstellungen für jede App auf dem iPhone und die App sollte erst gar nicht aufgeweckt werden, wenn sowas versucht wird.

Dann ist nicht jeder User auf den Entwickler angewiesen, der es so wie hier halbherzig implementiert.

Halte ich für eine sinnvolle Sache das direkt systemseitig zu steuern. Dann könnte man halt auch bspw. Mail, Kontakte oder ähnlich sensible Daten bzw. private Daten durch soetwas schützen. Und TouchID und FaceID geht aus meiner Sicht ja auch super schnell.
 

kontra

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2005
Beiträge
845
Update v2.19.22 inzwischen eingetroffen; WhatsApp kann man jetzt mit Face ID und Touch ID entsperren!
 
Top