USB 2.0 Ghäuse mit USB 3.0 Mainboard kompatibel?

-BENNI

Cadet 4th Year
Registriert
Okt. 2015
Beiträge
77
Hallo liebe Community!

Wie ihr im Titel ja lesen könnt habe ich folgendes Problem, ich habe mir ein Mainboard gekauft und habe bereits ein Gehäuse das allerdings nur 4 USB 2.0 Anschlüsse hat, das Problem ist allerdings das das Mainboard leider nur über 6 USB 3.0 Anschlüsse verfügt. Kann ich den USB 2.0 auf den §.0 am Mainboard anschließen? Ist echt ein peinlicher Fehler das ich da nicht drauf geschaut habe...
Danke schonmal für eure Antworten!

MfG Benni
 
welches Mainboard hast du denn?

den so gut wie alle Mainboards haben noch gute 4 interne USB2.0 Ports zum Anschließen von Gehäuse USB2.0 oder Kartenleser
 
Zuletzt bearbeitet:
Es gibt Adapter von USB 3.0 19pol. Pfostenstecker (also dem Mainboard-Anschluss) zu USB 2.0 Stecker; bei meinen letzten Gehäusen war jeweils einer dabei. Wenn du keinen hast gibt es sicher viele Händler die dir einen verkaufen wollen....
 
@Gracchus, du hast da was falsch verstanden, er hat ein Gehäuse mit usb2.0 und er denkt, das er kene US2.0 Ports auf dem Board hat.
 
Das Mainboard ist das ASRock Z170 Pro4.
 

Anhänge

  • 1009426_1__64906-1.jpg
    1009426_1__64906-1.jpg
    579,8 KB · Aufrufe: 305
Zuletzt bearbeitet:
Ok danke, dann bin ich erleichtert. Im Produktdatenblatt bei Mindfactory stand das keine USB 2.0 Anschlüsse vorhanden sind.
 
weil da nur die äuseren Anschlüsse aufgelistet werden.

da werden nicht die interen USB oder Gehäuselüfter Anschlüsse aufgelistet.

fürs nächte mal, immer auf der Hersteller Homepage nachsehen, bei Shops kann auch mal was nicht aufgelistet werden oder falsch beschriftet sein
 
@ bisy: ich hab den TE schon verstanden, und hätte er - wie behauptet - tatsächlich keine USB 2.0 Anschlüsse auf dem Mainboard wäre mein Tip auch die einfachste Möglichkeit gewesen, seine Frontanschlüsse im Gehäuse am Mainboard anzuschließen. Ich bin allerdings nicht auf die Idee gekommen, daß jemand versucht ein Mainboard selbst einzubauen/anzuschließen der nicht mal die onboard USB 2.0 anschlüsse erkennt...
 
Kann ja mal passieren das man das übersieht... Das ist mein erster Kauf auf Mindfactory und mein erster PC den ich selber zusammenbaue.
 
ist ja am Ende nicht so schlimm, man kann ja hier nachfragen.

aber bitte nicht auf die immer auf die Angaben von nem Shop oder Vergleichsseite verlassen. wenn da was unklar ist, auf der Hersteller Seite nachsehen
 
Zurück
Oben