News USB-3.0-Kartenleser für die Hosentasche

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
Kingston wird in Kürze einen neuen USB-3.0-Kartenleser für die Hosentasche auf den Markt bringen. Dieser verfügt sowohl auf der Seite mit USB-Stecker als auch auf der Seite mit Slots für microSDXC- und SDXC-Karten über einen Schiebemechanismus zum Schutz der Kontakte.

Zur News: USB-3.0-Kartenleser für die Hosentasche
 

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.214
Sehr schön Kingston, genau so was suche ich gerade. Habe ein von Hama mit SDXC Unterstützung aber mit USB 2 und das ist ja nicht das wahre dann. Aber dafür kann ich SD und Micro SD gleichzeitig nutzen :)

Finde Caerdreader in USB Stick Format einfach nur Klasse :)

Hoffe dieser Cardreader kommt für unter 10 Euro auf den Markt :)
 

DaBzzz

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.415
Ist das die nette Kingstonkarte, die pro GB nur 3,6€ kostet? Also ich finde, den Kartenleser könnte man da auch gratis dazulegen... ;)
 

gnubb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
466

Crystexs

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.376
Schon, ändert aber immer noch nichts an der Tatsache das es Menschen gibt für die ein Cardreader ohne Slot für CF einfach überflüssig ist.
Mich persönlich eingeschlossen
 
E

etheReal

Gast
Schon, ändert aber immer noch nichts an der Tatsache das es Menschen gibt für die ein Cardreader ohne Slot für CF einfach überflüssig ist.
Ich benutze z.Z. auch noch CF, aber wir sollten akzeptieren, dass SD die CF Karte auf kurz oder lang verdrängen wird. Schon die Profi-DSLRs von Canon haben inzwischen als zweiten Slot einen SD. Die etwas kleineren, wie die 60D, haben nur noch SD.
Selbst Sony bietet inzwischen selbst (!) für seine Profi XDCAM-Camcorder einen SD-Adapter an, weil einfach keiner Lust hat, sich überteuerte SxS Karten zu kaufen, nicht mal, wenn man 20-30K in eine Kamera investiert hat.

Ich finde CF eigentlich auch ganz gut, aber ich sehe für dieses Format wirklich keine lange Zukunft...
 
Top