Verschiedene Versicherungsbeiträge?

LaserDiscDude

Captain
Registriert
Apr. 2007
Beiträge
3.673
Guten Morgen,

ich habe in der Lehre gelernt, dass 15,5 % Krankenkassenbeitrag fix ist, egal in welcher Krankenkasse man ist, zahlt der Arbeitgeber 7,3 und der Arbeitnehmer 8,2 %. Einer meiner Kollegen auf der Arbeit sagte mir, dass ich in einer teuren Krankenkasse wäre und durch einen wechsel in eine günstigere auch mein Versicherungsbeitrag ändert.

Stimmt das so?
 
Sagt mir nicht viel, die Monatsbeiträge liegen alle bei 15,5, aber die Sparbeiträge ändern sich....

Also, variiert der Krankenkassenbeitrag?
 
Nein. Einige wenige Kassen erheben Zusatzbeiträge, davon abgesehen liegt der Beitragssatz wie von dir richtig erläutert überall bei 15,5%.
 
Interessant ist vielleicht hinzuzufügen, dass es nicht nur Krankenkassen gibt, die zusätzlich zu den 15,5% Beiträge erheben, die monatlich zu entrichten sind, sondern dass es auch Krankenkassen gibt, die bis zu 72 Euro jährlich an die Versicherten zahlen, wobei das bei manchen mit Auflagen verbunden ist (gesundheitlich), bei anderen gibt es das ohne jegliche Voraussetzung.
Näheres dazu auch auf krankenkasseninfo.de
 
Zurück
Oben