Versteckte Dateien unter W2k

lenz

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
39
Hallo
Ich schreib das mal jetzt hier an dieser Stelle:

Ich habe ein Simmulations Programm, welches nur unter W2k läuft, irrtümlich in einer mir unbekannten, default eingestellten Sprache auf meinem neuen Rechner installiert .
Da es keine Möglichkeit gab die Sprache umzustellen, hab ich das Proggy wieder deinstalliert.
Aber jetzt bei Neuinstallation ist die Installations- und Einstellungsabfrage eine ganz andere.
Da ich die (visuelle) Routine vom alten Rechner kenne, vermute ich mal irgendwelche versteckt angelegten und nicht bei der Deinstallation entfernten Dateien.
Frage nun :
Wie kriege ich die wieder weg.
Für sachdienliche Hinweise braucht ihr niemand fragen sondern mein Dank wird euch ewig verfolgen
Lenz
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.293
Falls das Programm nicht 100%ig deinstalliert wurde kannst du ja mal den RegCleaner
probieren: http://www.zdnet.de/downloads/prg/x/s/de0AXS_img-wc.html
Ansonsten schau mal im Windows Verzeichnis, ob evtl. eine .ini von dem Programm
vorhanden ist (ich weiß ja nicht welches das ist) oder ob es noch einen alten Programm-
pfad mit Einstellungen gibt.
 

Ähnliche Themen

Antworten
47
Aufrufe
186.337
Antworten
55
Aufrufe
141.513
Top