viste 64bit auf 32bit cpu

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.420
huhu.
ich hab ne kleine frage, ich hab von meinem vater ne nigelnagelneue win vista ultimate x64 version geschenkt bekommen (zum geb.)

habe 2computer...

1x einen gamer PC mit

core 2 dui e 6600
4gb ram
2x gf 8800gts
250gb hdd 7200 rpm

und einmal meinem bastelpc mit:

athlon 2800+
2gb ram
af 1800xt (256mb)
200gb hdd 7200rpm

da meine gamermaschine derzeit sehr gut konfiguriert ist mit xp und ich kein 2tes betriebssystem installieren möchte, dachte ich mir, ich teste es mal auf meinem bastelpc.

jetzt habe ich allerdings das problem oder die frage:

läuft die 64bit version auf nem 32bit cpu? bzw is ne installation machmach oder geht das ausschliesslich nur auf 64bit? wenn es auf 32bit cpu geht, dann vermutlich mit mit der max. leistun oder?

wäre froh über nen feedback..

danke euch :)
 

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
Klare Antwort , Nein.
 

LostDJ

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
938
Hier im Forum gibts nen Thread wie man ganz legal nen 32-Bit Datenträger bekommt. Soweit ich weiss, müsste es dann damit funzen.
 
N

Nigigo

Gast
Stimmt geht nicht ;)

Aber falls du es nicht brauchst kannst sie mir ja schenken ^^
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
24.531
Moment mal, ist denn Dein "Athlon 2800+" überhaupt ein Athlon XP oder ein Athlon 64 Sockel 754? Denn m.W. gab es keine Sockel-A-Mainboards mit PCIe-Anschluss (wegen Deiner X1800XT ... die gab es nie für AGP!) ...

Weil dann ginge es natürlich mit Vista 64 ...
 

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
Vista x64 läuft nur mit CPUs, die eine 64-Bit-Erweiterung an Board hat. Bei AMD heißt das AMD64, bei Intel heißt das EM64T. Der E6600 hat EM64T an Bord. Das heißt, Vista x64 läuft auf diesem Rechner.

Allerdings läuft dieses Vista nicht auf einer 32-Bit-CPU, zB deinem Athlon 2800+ (Athlon XP?). Die Athlons sind erst seit dem K8 (= Athlon 64) 64-Bit-fähig.
 

Bluescreen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.420
gerade nachgesehen is n amd sempron 2800+ 1.6ghz
aber egal, entweder wart ich mal bis es zeit wird mit formatieren und knall mir dann vista drauf oder geb die vista version ab... hab nicht wirklich viel positive kritik gehört, was vista angeht und möchte meinen pc eigentlich nicht verschandeln
 
Zuletzt bearbeitet:

Worst Phobia

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
698
Den S.754 Sempron 2800+ gab es in 3 Versionen: Georgetown, Palermo E3 und Palermo E6. Nur der Palermo E6 hat zwangsläufig 64bit Unterstützung. Bei den anderen gab es welche mit und welche ohne.
Falls du einen AM2-Sempron hast, hat dieser sicher 64bit Unterstützung.
Müsstest also im Zweifelsfall mit EVEREST oder CPU-Z auslesen, welches Modell du hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
@Bluescreen
Wo hast du das da immer gehört, in PC Zeitschriften oder auf Inquirer ? :D
 

Bluescreen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.420
uff keine ahnung..^^

mir fällt da ein, hab im keller noch ne alte kiste von meinem vater mit nem

p4 prescot 3.2ghz (müsste 64bit sein) 800er fsb
1gb ddr ram,
ATI Xpress 1600 oder 1650XT (256mb)
und ne schrottfestplatte..

wenn ich die rams und festplatte vom amd pc in den intel packe, müsste das doch eigentlich gehn mit der installation oder?
 

SDF

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
252
Kleiner Tipp: Bau doch in deinen Gamer-Pc die Platte von deinem Bastel-Pc ein. Dann kannste Vista draufschmeissen ohne dein altes System zu verlieren! Und wenns dir dann net gefällt kannste immer noch die andere Platte wieder anklemmen un alles is wie vorher ;)

MfG

SDF
 
Top