Vollbild Funktion?

BauerMarcel

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859

BauerMarcel

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859
ich benutze power dvd 7.3

Aber es geht ja um die Option das man einstellen kann das auf dem Sekundären Gerät( Fernseher ) der Film als Vollbild abgespielt wird.
 

Tobi41090

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.076
hast du deinen Fernseher an der Grafikkarte angschlossen oder wie. Ich weiß wirlich nicht, was du vorhast auf Vollbild umzustellen. Da müsstest du uns genau sagen was du machen willst, weil wir dir sonst nicht helfen können.

mfg
Tobi
 

BauerMarcel

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859
Also,

ich hab meinen Fernseher mit meiner Grafikkarte verbunden, ich bekomme auch ein bild von meinem Rechner aufs Fernseh.
Jeodch finde ich nicht mehr die Option die es mal gab um filme als Vollbild am Fernseh zu gucken und gleichzeitig am rechner weiter zu arbeiten.
 

Tobi41090

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.076
ahh jetzt.

An welchem Anschluss ist der Fernseher an der Grafikkarte angeschlossen?

mfg
Tobi
 

BauerMarcel

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859
cinch, so wie ich es immer gemacht habe aber seit ich den neuen treiber hab geht es nicht mehr.
 

Tobi41090

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.076
hat deinen Fernseher keinen DVI oder VGA Eingang? Ich habs auch mal über den Chinche versucht und da ging gar nix. Deswegen kann ich dir da jetzt schlecht weiterhelfen.

mfg
Tobi
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
70.464
Liegt an Power-DVD, das springt im Vollbild-Modus immer auf den primären Bildschirm. Ist kein Fehler der Graka oder des Treibers. Kannst versuchen die Hardware-Beschleunigung abzuschalten, vielleicht geht es dann.

Ansonsten nimmste halt VLC oder kmplayer, die können prima auf dem 2. Bildschirm im Vollbild laufen, und sind gleichzeitig auch noch kostenlos.
 

BauerMarcel

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859
versuchs grad mit vlc aber ich bekomm auf dem fernseh nicht das ganze bild zu sehen, es ist zu groß.
 

BauerMarcel

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859
ich glaub ihr versteht mein problem net, Vollbild funktioniert aber auf dem fernseher wird eine zu große auflösung angezeigt so das ich den film nicht ganz sehe sondern mit der maus das bild nach oben/unten/links/rechts auf dem fernseh bewegen kann.

Früher hab ich einfach im treiber eingestellt das er filme auf dem Sekundären gerät im Vollbildmodus zeigen soll und da ging es wunderbar auch mit power dvd, aber mit dem neuen treiber 169.21 fehlt diese funktion.
 

BauerMarcel

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859
er steht auf 800x600 und kleiner gehts nicht, zumindest weiss ich nicht wo ich es noch kleiner einstellen kann.


HINWEIS: Die Vollbild-Videospiegelung steht für GPUs der Serie GeForce 8 und neuer nicht zur Verfügung. Unter Windows Vista steht diese Funktion für keine GPUs zur Verfügung.



das hier hab ich grad gefunden, das is doch ein witz oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

BauerMarcel

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
859
keiner ne Idee?
 
Top