Von Custom-ROM zurück auf Stock-ROM

Hyourinmaru

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
614
Hi, liebe Gemeinschaft,

ich habe ein Problem und zwar:

Ich möchte auf meinem SGS+ von einer Custom-ROM (AOSP-basiert, 4.1.2) zurück auf die Stock-ROM von Samsung (2.3.6) flashen. Ich habe schon ein paar Stock-ROMs von Samsung heruntergeladen und wollte diese aufspielen, nur gibt mir die Stock-Recovery, CWM und TWRP eine Fehlermeldung zurück, die ROM könne nicht geflasht werden und unterbindet das Flashen.

Nur habe ich mir (vor einer halben Ewigkeit) die Baseband, Kernel-Version sowie die Build-Nummer der Stock-ROM nicht notiert und habe auch kein Backupdes Stocks gemacht.
Kann mir jemand sagen, welchen Kernel, welche Baseband und welche Build-Nummer ich für die Samsung-Stock auf 2.3.6 benötige?

(Ich möchte wieder auf Stock umsteigen, da die Customs den Akku schneller verbrauchen und das Gerät aufgrund des Singlecore-Proz. mit 1,4 GHz doch einige ruckler hat.)



Coolman2010
 

-Sebastian-

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
77
Auf der Seite solltest du fündig werden.
Einfach das Model eintragen und er spuckt die dir die Sachen aus.

Gruß Sebastian
 

Mr.Malik

Ensign
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
160
Zum Restocken dürftest du ODIN (oder Heimdall) nebst passendem ROM benötigen, weil eine
Neupartitionierung und Dateisystemumwandlung stattfinden muss.

Ruckler und hoher Akkuverbrauch klingen aber eher nach einer schlecht optimierten
ROM, da würde ICH vorher noch etwas rumprobieren, bevor ich mir Android 2 wieder antue.

MfG
 

Evil95

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
613

Hyourinmaru

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
614
Hab mir erfolgreich wieder 2.3.6 draufgemacht; wusste nicht dass es mit Odin so einfach ist. ;)
 
Top