Von der Leyen: „Zuwanderer besser ausgebildet als Durchschnitt der Deutschen“

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.093
Ich denke der Thread wird bald geschlossen. ;)
 

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
Ist ist ein wenig dünn, um eine Diskussion zu eröffnen. Hast du keine eigene Meinung? Und was sagen andere Politiker/Wissenschaftler/etc.?


Zitat von Von der Leyen:
Das Gute ist: Die Leute, die kommen, sind besser ausgebildet und jünger als der Durchschnitt der Bevölkerung
Wen wundert 's? Meist werden doch Akademiker oder Koryphäen ins Land geholt. Von den Nicht-Akademikern und Nicht-Koryphäen haben wir schließlich hier genug, diese werden daher auch nicht geholt. Die, die kommen, sind deshalb logischerweise gebildeter als der durchschnittliche Schulabgänger. Und das "jünger" ist auch verständlich: Nicht in allen ausländischen Staaten gibt es wie hier ein dreistufiges Bildungssystem (Grundschule, Sekundarstufe, Ausbildung/Studium), da ist man teils deutlich früher fertig als hier.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.721
schon witzig was Zensursula da sagt - und auch eine Bankrott-Erklärung an die Bildungspolitik der eigenen Regierung!
 

Unyu

Banned
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
6.891
Zensursula will damit Andeuten, das es mehr als nur 1 Million Einwanderer pro Jahr werden sollen. Die Fachkräfte aus Resteuropa sollen ihr Land verlassen, auf das es überall wirtschaftlich bergab geht. Eigene Bildungsstätten braucht es nicht mehr und können abgeschaft werden, es reicht doch wenn die anderen Staaten die Bildung finanzieren und die Fachkräfte arbeitsbereit ankommen.
Nebenbei rechnet sie schlecht ausgebildete Einwanderer, von denen sie in ihrem Schloss noch nichts gehört hat.
 

Weedlord

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13.150
Doch, aber ich konnte diese eben noch nicht sachlich äußern ohne beleigend zu werden, daher habe ich damit erstmal gewartet. Seh die Aussage von der einfach als Beleidigung, egal wie die es gemeint hat, 1 zu 1 übersetzt ist das einfach eine Beleidigung an mich und andere, die hier in Deutschland zur Schule gegangen sind, egal welche Herkunft. Wenn wir so Dumm sein sollen, dann sollen die was am Bildungssystem ändern, anstatt aus dem Ausland Leute dazuzuhollen..
 

sudfaisl

Admin
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
20.965
Bitte die PuG-Regeln beachten und einen Thread dementsprechend eröffnen. Danke.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top